Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Lockheed L-10 Electra

Lockheed L-10 Electra

NC14263, Northwest

von Rico Christmann (1:72 Special Hobby)

Lockheed L-10 Electra

Das Modell 10 Electra war das erste zweimotorige Flugzeug von Lockheed und flog erstmals 1934. Es entstand als Konkurrenz zur Boeing B-247, welche aufgrund einer Vertragsklausel nur an Fluggesellschaften der United-Gruppe verkauft werden durfte. Die Lockheed 10, ebenfalls für zehn Passagiere ausgelegt, stand frei zum Verkauf und wurde ein großer Erfolg. Neben zahlreichen Airlines in den USA wurden die Maschinen auch in Lateinamerika, Canada und Europa geflogen. Von den etwa 150 gebauten Exemplaren befinden sich heute noch einige im flugfähigen Zustand.

Der einzige in 1:72 erhältliche Bausatz dieses zeitlos schönen Flugzeuges stammt von Special Hobby. Der Kit beinhaltet Spritzguss-, Resin- und Vacuteile. Der Bau erfordert einige Geduld und Fingerspitzengefühl, vor allem das Einpassen der Vacukanzel erweist sich als recht schwierig. Mit dem Decalbogen lässt sich eine rekrutierte Maschine aus dem Spanischen Bürgerkrieg gestalten. Für mein Modell verwendete ich Extradecals von Draw Decal für eine Maschine der US-Gesellschaft Northwest Airlines.

Weitere Bilder

Lockheed L-10 ElectraLockheed L-10 ElectraLockheed L-10 ElectraLockheed L-10 ElectraLockheed L-10 Electra

Lockheed L-10 Electra

 

Rico Christmann

Publiziert am 23. September 2010

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Lockheed L-10 Electra

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog