Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > de Havilland DH 89 Dragon Rapide

de Havilland DH 89 Dragon Rapide

von Rico Christmann (1:72 Heller)

de Havilland DH 89 Dragon Rapide

Original

Dieser zweimotorige Doppeldecker für acht Passagiere flog erstmals 1934. Etwa 200 Zivilmaschinen wurden weltweit von kleineren Fluggesellschaften geordert. Im Krieg wurden rund 500 Flugzeuge der Militärversion „Dominie" gebaut, fast alle wurden nach dem Krieg von zivilen Luftfahrtunternehmen übernommen. Die „Rapide" hielt sich erstaunlich lange in der Zivilluftfahrt, noch in den sechziger Jahren war der Typ auf abgelegenen Nebenstrecken anzutreffen. Heute sind immer noch einige Maschinen für Rundflüge im Einsatz, eine davon (D-ILIT) ist in Deutschland registriert.

de Havilland DH 89 Dragon Rapide

Modell

Das Modell dieses außergewöhnlich eleganten Doppeldeckers entstand als eines meiner ersten vor vielen Jahren aus einem Bausatz von Heller. Soweit ich mich erinnern kann. haben die Teile gut zusammengepasst. Das Modell wurde ohne Veränderungen aus dem Kasten gebaut, heute würde ich allerdings einiges anders machen. Die Decals für die G-ACTT gehörten zum Bausatz, es handelte sich um die Reisemaschine der Queen (wurde später von einer DH-Heron abgelöst).

de Havilland DH 89 Dragon Rapidede Havilland DH 89 Dragon Rapidede Havilland DH 89 Dragon Rapidede Havilland DH 89 Dragon Rapidede Havilland DH 89 Dragon Rapide

de Havilland DH 89 Dragon Rapide

 

Rico Christmann

Publiziert am 26. Januar 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > de Havilland DH 89 Dragon Rapide

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog