Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Ilyushin Il-76MD

Ilyushin Il-76MD

von Alex Grivonev (1:144 Trumpeter)

Ilyushin Il-76MD

Hiermit möchte ich meinen ersten Beitrag bei Modellversium.de präsentieren. Der Bausatz ist von Trumpeter in 1:144. Ich habe folgende Zurüstteile verwendet:

  • "Extratech" Ätzteilplatine
  • "BrazModels" Triebwerksein- und Auslässe aus Resin
  • "Authentic Decals" Decalbogen

Ilyushin Il-76MDIlyushin Il-76MDIlyushin Il-76MDIlyushin Il-76MDIlyushin Il-76MDIlyushin Il-76MD

Ilyushin Il-76MD

 

Der Bau verlief recht unspektakulär, nur im Bereich der Ladeluke sind umfangreiche Spachtelarbeiten nötig, wenn man die Ladeluke geschlossen darstellen möchte.

Ilyushin Il-76MD

Der Trumpeter-Decalbogen war von sehr bescheidener Qualität, deswegen fiel hier die Wahl auf ein Aftermarket-Produkt, wobei die Decals von "Authentic Decal" bretthart und durch nichts weichzukriegen waren. Hier habe ich mich lange abgemüht, bis ein zufriedenstellendes Ergebnis vorlag.

Ilyushin Il-76MD

Durch die Ätzteile erfährt besonders der Fahrwerksbereich eine deutliche Aufwertung, wobei es hier bei 20 einzelnen Rädern und zwei bis drei Ätzteilen pro Rad eine ordentliche Fummelei bedeutete. Alleine der Fahrwerksbereich umfasste somit 91 Einzelteile!

Ilyushin Il-76MD

Lackiert wurde mit der Airbrush und nach Vorbildfotos angemischten Farben von Tamiya. Vereinzelt kamen auch Emailfarben von Revell, Humbrol und Testors zum Einsatz. Anschließend erfolgten eine dezente Alterung mit Ölfarben und Pastellkreiden und eine Versiegelung mit seidenmattem Klarlack.

Ilyushin Il-76MDIlyushin Il-76MDIlyushin Il-76MDIlyushin Il-76MDIlyushin Il-76MDIlyushin Il-76MD

Ilyushin Il-76MD

 

Alex Grivonev

Publiziert am 08. April 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Ilyushin Il-76MD

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog