Du bist hier: Home > Galerie > LKWs > Citroen HY Fourgon

Citroen HY Fourgon

von Jan Naumann (1:24 Heller)

Citroen HY Fourgon

Vorbild:

Der Kleintransporter Citroen Typ H wurde von Juni 1948 bis Dezember 1981 gebaut. Abhängig von der zulässigen Zuladung wurden verschiedene Typenbezeichnungen verwendet (H, HY, HX, HW, HZ und 1600). HY wird häufig als Bezeichnung für alle H-Modelle gebraucht. Zeitweise wurde das Auto auch in Belgien und den Niederlanden gebaut. Die Konzeption mit Frontmotor und Frontantrieb ermöglichte einen ebenen Ladeboden. Es gab etliche Sonderaufbauten darunter Verkaufswagen und Polizeifahrzeuge.

Quelle: Wikpedia

Citroen HY Fourgon

Zum Modell:

Nachdem Jens Lohse den Kastenwagen schon in der Kit-Ecke vorgestellt hat, liefere ich jetzt den Galerie-Beitrag. Endlich hat Heller sich dieses markanten Fahrzeugs als Modell angenommen. Der Zusammenbau verlief fast ohne Probleme. Heller hat sich aber einige Lässigkeiten erlaubt. So fehlt auf dem Decalbogen das Anzeigeinstrument. Ich habe an den Kundendienst geschrieben und erhielt die Antwort, der Bogen sei nicht mehr auf Lager (es soll Kit-Ausführungen geben, die das Decal enthalten). Ich bekam eine PDF-Datei mit dem Instrument für das Armaturenbrett. Ich druckte es, schnitt es aus und klebte es an den Platz.

Citroen HY Fourgon

Ein anderes Thema ist die Bauanleitung. Sie enthielt bei meiner Ausführung nur ganz vereinzelt Farbangaben zu einzelnen Teilen. Außerdem waren Teilenummern vertauscht. Insgesamt hatte ich den Eindruck, hier sollte möglichst schnell ein Modell auf den Markt gebracht werden (Ebbro hat meines Wissens nach auch den HY auf der Spielwarenmesse in Nürnberg gezeigt).

Dennoch ist das Heller-Modell gut detailliert und bietet viel Bastelspaß. Es gibt zwei Baujahrvarianten und wahlweise offene oder geschlossene Türen. Der schöne Motor ist nach dem Einbau leider nicht mehr zu sehen. Erst überlegte ich, einen Teil der in transparentem Plastik gespritzten Motorhaube nicht zu lackieren, um einen Durchblick zu schaffen. Dann entschied ich mich dagegen und habe stattdessen die Motorabdeckung im Innenraum weggelassen. Durch die offene Fahrertür kann man zumindest ein bisschen was vom Motor sehen.

Citroen HY Fourgon

Zum Vorbild fand ich im Internet eine Seite, auf der das Auto der Bäckerei l´Abbaye als Keksdose aus Blech angeboten wird. Meine verwendeten Außenfarben sind Purpurrot und eine Mischung aus Weiß und Beige (Revell Aqua Color).

Citroen HY Fourgon

Citroen HY Fourgon

Citroen HY Fourgon

Citroen HY Fourgon

Jan Naumann

Publiziert am 09. Mai 2016

Du bist hier: Home > Galerie > LKWs > Citroen HY Fourgon

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog