Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge Modern > Leopard 1A3

Leopard 1A3

von Werner Jonczyk (1:35 Italeri)

Leopard 1A3

Heute möchte euch ein altes Eisen aus dem Hause Italeri präsentieren und zwar den Leopard 1A3, aus einer Zeit, als Italeri fast gleichwertig mit Tamiya war, wir sprechen hier von den 1970er und 80er Jahren. Leider hat sich das heute total zum Nachteil von Italeri verschoben. Keine wirklichen Neuheiten mehr, sondern nur noch Wiederauflagen...

Leopard 1A3

Nichtsdestotrotz möchte ich hier nun den Leopard 1A3 zeigen, der zwar schon etwas länger im Regal bei mir steht, aber meines Erachtens immer noch vorzeigbar ist. Dieser Bausatz gehörte damals schon zu den wirklich guten aus dem Hause Italeri, tolle Details und eine überzeugende Passgenauigkeit.

Leopard 1A3

Ich habe diesen Bausatz direkt aus der Schachtel gebaut, nur um zu zeigen, dass man mit einer entsprechenden Lackierung und Alterung noch vieles herausholen kann. Sogar die Vinylkette habe ich verwendet.

Leopard 1A3

Apropos Lackierung: ich habe für den Anstrich bestimmt vier oder fünf verschiedene Olivtöne im Gebrauch gehabt, also alles benutzt, was bei mir verfügbar war, sei es Gunze, Tamiya, Vallejo oder Revell, nur um den Gesamteindruck interessanter zu gestalten.

Leopard 1A3

Die Seitenschürzen habe ich mittels schmalem Tape in Segmente unterteilt und dann mit abgedunkeltem oder aufgehelltem Olivgrün durch ein Haarnetz gesprüht, so kam eine schöne Wabenstruktur heraus, die dem Original einigermaßen nahe kam.

Leopard 1A3

Leopard 1A3Leopard 1A3Leopard 1A3Leopard 1A3Leopard 1A3Leopard 1A3

Leopard 1A3

 

Wer genau hinsieht, dem fällt auf , dass das Werkzeug mit weißen Markierungen bemalt ist. Das hat den Grund um innerhalb des Zuges keine Verwechslungen aufkommen zu lassen, so hat jedes Fahrzeug seine eigene Bordwerkzeugfarbe.

Leopard 1A3

Leopard 1A3

Werner Jonczyk,
werner.jonczyk@ewetel.net

Publiziert am 19. Mai 2020

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge Modern > Leopard 1A3

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog