Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge Modern > Panzerzugmaschine T-55T

Panzerzugmaschine T-55T

von Jörg Engert (1:35 Tamiya)

Panzerzugmaschine T-55T

Original

Ab 1967 wurden für die ehemalige NVA aus der CSSR (VT-55A) die ersten Panzerzugmaschinen auf Basis des T-55 mit der Bezeichnung T-55T eingeführt. Sie versahen ihre Dienste in den I-Kompanien und –Bataillonen mit der Aufgabe, beschädigte Fahrzeuge herauszuziehen, zu bergen, bugsieren und abzuschleppen. Mit ihnen war die feldmäßige Instandsetzung von Panzern möglich und die Sicherstellung der Unterwasserfahrt (UF) mit Panzern. Die NVA hatte 250 dieser Fahrzeuge im Bestand, die eigens für die Bedürfnisse der NVA umgerüstet wurden. Augenscheinlichste Änderung war das markante große UF-Rohr auf dem Transportkasten sowie die Bugsiereinrichtung am Bug des Fahrzeuges.Noch heute gibt es sogenannte „Panzer“-Fahrschulen, in denen diese Fahrzeuge rollen und Freizeitspaß bieten sollen. Auch im Panzermuseum Munster ist ein Vertreter dieser Fahrzeugklasse ausgestellt.

Panzerzugmaschine T-55T

Zum Modell:

Das Modell wurde von mir aus einem T-55A von Tamiya, einen Resinbausatz von Panzershop und beweglichen Metallketten von Friul sowie Abschleppseilen von Eureka gebaut. Auf Grund der meiner Meinung nach nicht gelungen Vorbildtreue des Panzershopbausatzes musste ich viele Teile in Eigenregie herstellen. Dies waren in der Hauptsache der Hecksporn, dieser war zu schmal, der große Transportkasten auf dem Wannendach (ebenso falsch dimensioniert) sowie die NVA-typischen Teile wie die Bugsiereinrichtung am Bug, das große UF-Rohr auf dem Transportkasten und die kleinere Palette für Ersatzteile. Die beiden sogenannten EWZ-Kisten vorn rechts und hinten links waren wieder viel zu groß und die Lösung war eine erneute eigene Herstellung dieser Teile.

Panzerzugmaschine T-55T

Bemalt wurde das Modell mit Farben aller möglichen Hersteller. Grundfarbe ist ein Mix aus verschiedenen Tamiya-Farbtönen. Einzelteile bemalte ich mit Vallejofarben. Ein leichtes trockenmalen mit Ölfarben zur Betonung von Ecken und Kanten und eine Verschmutzung mittels Ölfarben und Pigmenten vollendeten die Bemalung. Sicher hätte ich noch mehr mit Wash und Filter und Streaking arbeiten können, aber das Fahrzeug hat schon so viel an Einzelheiten und Details zu bieten.

Panzerzugmaschine T-55T

Weitere Bilder

Panzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55T

Panzerzugmaschine T-55T

 

Panzerzugmaschine T-55T

Details aus der Bauphase

Panzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55T

Panzerzugmaschine T-55T

 

Modelldetails

Panzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55T
Panzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55TPanzerzugmaschine T-55T

Panzerzugmaschine T-55T

 

Jörg Engert

Publiziert am 29. Januar 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge Modern > Panzerzugmaschine T-55T

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog