Du bist hier: Home > Galerie > Raumfahrt > Pioneer 10/11

Pioneer 10/11

von Thorsten Brand (1:48 Eigenbau)

Pioneer 10/11

Vor einem halben Jahr suchte ich nach einem neuen Modellbauprojekt im Bereich der Raumfahrt. Nach kurzem Durchsehen meiner im Internet gesammelten Informationen war das Thema gefunden: die Raumsonden Pioneer 10 bzw. 11!

Kurz zum Original: Beide Sonden waren baugleich. Es waren die ersten von Menschen geschaffenen Objekte, die unser Sonnensystem verlassen konnten. Ihre Misson war es, den Gasplaneten Jupiter zu erforschen, Pioneer 11 flog anschließend noch an Saturn vorbei. Gestartet wurden sie in den Jahren 1972 und 1973, die letzten Daten von Pioneer 10 wurden im Jahr 2003 empfangen. Beide tragen (für eventuelle Außerirdische, die die Sonden finden...) eine Plakette mit Informationen über die Lage der Sonne in unserer Milchstraße sowie Bilder einer Frau und eines Mannes bei sich. Und auch heute noch entfernen sich die beiden Sonden mit einer Geschwindigkeit von mehr als 10 km/s.

Das Modell sollte im Maßstab 1:48 gebaut werden und - soweit möglich - reproduzierbar sein. Dafür beschloss ich, zuerst Pläne am Computer zu zeichnen, aus denen dann sowohl Urmodelle für den Resinguss als auch Vorlagen für meine ersten selbst hergestellten Photoätzteile entstehen sollten. Dabei waren einige Originalzeichnungen und Fotos sehr nützlich.

Pioneer 10/11

Die Urmodelle wurden aus Plastikstücken und Resten gebaut und teilweise schon vor dem Abguss mit Ätzteilen verfeinert. Das Abgießen klappte leider bei manchen Teilen nicht auf Anhieb, aber andere Modellbauer konnten mir mit Tipps wie Babypuder vor dem Gießen in die Silikonform zu streuen helfen (danke nochmals!). Das Ätzen klappte nach wenigen anfänglichen Fehlversuchen sehr gut, es ist weitaus unkomplizierter als man es sich vorstellen mag. Ich kann es nur jedem empfehlen, der Eigenanfertigungen braucht!

Pioneer 10/11

Nachdem alle Teile fertig abgegossen bzw. geätzt waren, wurde das erste Exemplar zusammengebaut. Es ist kein Tamiya-Bausatz, aber mit ein bisschen Geduld (besonders beim "Einpacken" in getönte Aluminiumfolie) ließ sich eine vorbildgetreue Kopie einer der wichtigsten Raumsonden der Geschichte vollenden! Weitere Modelle werden folgen...

Pioneer 10/11

Pioneer 10/11Pioneer 10/11Pioneer 10/11Pioneer 10/11Pioneer 10/11Pioneer 10/11

Pioneer 10/11

 

Für Fragen, Anregungen und Interesse an einer Kopie des Bausatzes kann man mich unter spacebuilder at gmx minus topmail punkt de erreichen.

Thorsten Brand

Publiziert am 26. September 2010

Du bist hier: Home > Galerie > Raumfahrt > Pioneer 10/11

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog