Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > OTO Melara M56

OTO Melara M56

von Tom Klose (1:72 Eigenbau)

OTO Melara M56

Zum Vorbild

Als Gebirgshaubitze wurde die OTO-Melara 105 mm Modell 56 in den 1950er Jahren in Italien entwickelt. Sie kann per Helikopter, oder in mehrere Teile zerlegt, auch von Lasttieren getragen werden. Die Haubitze befindet sich bei der NATO und weltweit bei vielen Streitkräften im Dienst. Das Gefechtsgewicht liegt bei 1273 Kg, die Höchstschussweite bei 11.100 m.

(Quelle: Artillerie des 20. Jahrhunderts, GONDROM)

OTO Melara M56

Die OTO Melara M56 wurde auch von den argentinischen Truppen im Krieg um die Malvinas (Falklandinseln) 1982 eingesetzt. Mein Modell stellt eine Haubitze der argentinischen Armee aus dieser Zeit dar. 

OTO Melara M56

Der Bau

Zunächst habe ich mir etliche Bilder von realen Haubitzen angesehen. Dann wurden anhand einer Skizze die entsprechenden Bauteile aus Polystyrolstreifen und Platten ausgeschnitten. Die auf den Bildern zu sehenden gelblichen Teile bestehen aus Putty. Die Erdsporne habe ich nachträglich noch einmal verändert und sehen nun stimmiger aus als in meiner ersten Version. Das Rohr besteht aus insgesamt drei Teilen von gezogenen Gussästen, wobei die Mündung aufgebohrt wurde.

OTO Melara M56

Einzig die Räder wurden der Restekiste entnommen. Lackiert habe ich die kleine Haubitze in US-Army green und mittels Pigmenten wurde sie anschließend dezent verschmutzt. Als Grundplatte dient eine runde Scheibe Polystyrol, die mit etwas "Landschaft" verschönert wurde.

OTO Melara M56

Die Figuren

Als Geschützbedienung habe ich auf Airfix-Figuren zurückgegriffen. Es sind (britische) Paratroopers aus dem 2. Weltkrieg, die entsprechend umgebaut wurden. Köpfe und Arme habe ich ausgetauscht. Das Paratroopers Set von Airfix ist kein gutes Set, einige Figuren eignen sich aber gut für solche Umbauten. Als argentinische Artilleristen verstärken sie nun meine Falklandkrieg-Figuren.

OTO Melara M56

Fazit

Der Bau hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Auch die drei Figuren passen sich gut in die Szene ein. 

OTO Melara M56OTO Melara M56OTO Melara M56OTO Melara M56OTO Melara M56OTO Melara M56OTO Melara M56

OTO Melara M56

 

Tom Klose

Publiziert am 21. Mai 2019

Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > OTO Melara M56

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog