Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär WK2 > U-Boot Typ VII D

U-Boot Typ VII D

von Bruno Schilli (1:350 Revell)

U-Boot Typ VII D

Ganz nach der Devise „Immer mal wieder was Neues" und als Einstieg in diesen Maßstab habe ich mir zwei U-Boote von Revell im Maßstab 1:350 zugelegt, den Typ U VII und U VII-D. Typ und Bausatz sind hier bei Modellmarine bereits hinreichend beschrieben worden.

U-Boot Typ VII D

Als Einstieg in den Maßstab 1:350 habe ich zunächst den Typ VII-D gebaut. Wie auch schon anderweitig beschrieben, passen die wenigen Teile hinreichend genau zusammen, einzig die Wellenhosen wollen nicht so richtig passen. Auch flutscht das Deck beim Verkleben zu weit in die Rumpfnut. Hier werde ich beim nächsten Bau vorher zusätzlich Anschläge einbauen, bevor ich die Rumpfhälften verklebe.

U-Boot Typ VII D

Das Modell wurde Out-of-Box gebaut und mit Revell-Aquacolor-Farben mit Pinsel bemalt, die Tarnung nachträglich frei Hand per Pinsel aufgetragen. Als Schlusspunkt habe ich die Flutschlitze mit Bleistift ausgemalt und das Modell mit meinem dünnsten Takelgarn aufgetakelt. Die Isolatoren an den Funkantennendrähten sind aus weißer Farbe.

U-Boot Typ VII D

Bruno Schilli

Publiziert am 19. Juni 2014

Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär WK2 > U-Boot Typ VII D

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog