Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär WK2 > IJN Flotte

IJN Flotte

von Gregor Burkart, 13 Jahre (1:700 Hasegawa)

IJN Flotte

Meine Flotte:

Das größte Schiff ist der schwere Kreuzer "Nachi" der kaiserlich japanischen Marine. Es war einer der vier 10.000 Tonnen-Kreuzer der Myoko Klasse. Gebaut 1927-28 waren die vier Schiffe die 5. Kreuzerdivision im 2. Weltkrieg. Sie wurden unter den Vorgaben des Washingtoner Vertrages gebaut, der die Tonnage aller japanischen Schiffsklassen überwachte. Der Aufbau und die Maschinen erlaubten diesem Schiff bei hohen Geschwindigkeiten (bis zu 33 Knoten) auch noch viel zu transportieren.

IJN Flotte

IJN Flotte

IJN Flotte

IJN Flotte

Das zweitgrößte Schiff ist der japanische leichte Kreuzer "Nagara". Das dritte Schiff ist ein mir unbekannter japanischer Zerstörer.

IJN Flotte

IJN Flotte

Die U-Boote

Ganz hinten ist die I-15 zu sehen. Am vordersten die I-46 beide von der jap. Marine. Beide U-Boote stammen von der Firma Fujimi. Das hintere der mittleren zwei U-Boote ist die I-370, das vordere der beiden ist die I-68 beide von der jap. Marine. Beide U-Boote kommen von der Firma Hasegawa. Die U-Boote habe ich wie die Schiffe nach Anleitung gebaut, außer dass ich die Kabel zwischen den U-Boot Masten mit einer schwarzen Schnur nachgebildet habe.

IJN Flotte

IJN Flotte

Gregor Burkart, 13 Jahre

Publiziert am 09. August 2005

Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär WK2 > IJN Flotte

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog