Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär WK2 > Schnellboot Typ S 30

Schnellboot Typ S 30

Scratch-Umbau

von Richard Pohle (1:72 Revell)

Schnellboot Typ S 30

Grundlage des Umbaus ist der Revellbausatz S 100, entstanden ist das Modell 2013/2014 parallel mit S 38. Als Informationsquellen dienten neben dem Internet folgende Bücher/Hefte:

  • “Deutsche Schnellboote 1939 – 1945" von Jean-Philippe Dallies-Labourdette
  • “Schnellboot in action / Warships  Number  18" von squadron/signal publications
  • “Die deutschen Schnellboote im Einsatz bis 1945" von Hans Frank
  • “Die deutschen Schnellboote 1914-1945" von Harald Fock

Schnellboot Typ S 30

Schnellboot Typ S 30Schnellboot Typ S 30Schnellboot Typ S 30Schnellboot Typ S 30Schnellboot Typ S 30Schnellboot Typ S 30Schnellboot Typ S 30

Schnellboot Typ S 30

 

Der Umbau war schon etwas aufwändiger. Als erstes wurde der Rumpf überarbeitet, spürbar gekürzt, Bullaugen eingesetzt, gespachtelt und geschliffen. Danach wurde das Deck entsprechend angepasst und bearbeitet. Die hochgezogene Back wurde über kleine Formkerne mit GFK erstellt. Dann habe ich die vier großen Lüfter gebaut, die drei Maschinen-Oberlichter entsprechend überarbeitet und die Decksluken aus Resin mit Silikonformen, die zum Teil auch für S 38 verwendet wurden, erstellt.

Schnellboot Typ S 30Schnellboot Typ S 30Schnellboot Typ S 30Schnellboot Typ S 30Schnellboot Typ S 30Schnellboot Typ S 30

Schnellboot Typ S 30

 

Richard Pohle

Publiziert am 10. Juni 2020

Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär WK2 > Schnellboot Typ S 30

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog