Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär WK2 > US Schnellboot PT109

US Schnellboot PT109

von Stefan Labich (1:700 White Ensign Models)

US Schnellboot PT109

Als ich bei White Ensign Models den Online-Katalog durchstöberte um der Farbenbestellung vielleicht noch eine Kleinigkeit hinzuzufügen, bin ich auf das Resinmodell des 80ft Elco Schnellbootes im Maßstab 1:700 gestoßen. Die Aussicht ein Schnellboot im einheitlichen Maßstab als Größenvergleich in der Vitrine zu haben hat mich sofort fasziniert. Es sollte auch mein erstes Resinmodell werden.

US Schnellboot PT109

Die Lieferung von WEM kam prompt. Gut verpackt sind in der Schachtel die Anleitung und zwei Boote, aber nur eine Ätzteilplatine erhalten. Auf der Platine sind weitere Ätzteile für britische Vosper Schnellboote und deutsche S-Klasse Schnellboote enthalten. Vermutlich war dieses qualitativ sehr gute Set ursprünglich für den Bausatz von Pit-Road gedacht, der alle Schnellboottypen enthält.
Die Gussqualität der Resinteile ist einfach hervorragend. Ich bin immer wieder erstaunt wie man so feindetaillierte Teile in einem Stück aus der Form bringt.

US Schnellboot PT109

Der Bau selbst war schnell erledigt, es müssen lediglich die Torpedorohre vom Anguss abgetrennt und auf den Rumpf geklebt werden. Die Fotoätzteile waren das Winzigste was ich bisher verarbeitet habe. Absolut nichts für schwache Nerven...
Ich habe auf die Unterwasserbauteile (Wellen, Schiffsschrauben und Ruder) verzichtet da alle meine Modell “schwimmen”.

US Schnellboot PT109

Das Modell wurde mit WEM Colourcoats bemalt (MTB Green und Norfolk 65A Antifouling Red). Die Konturen wurden anschließend noch durch Trockenmalen mit dem leicht aufgehellten MTB Green hervorgehoben. Die Wasserbasis habe ich mit Acrylfarben und Acrylgel auf einem Stück festen Karton gestaltet. Ich ziehe beim “Wasserbau” Acrylgel aus dem Künstlerbedarf dem Silikon vor. Es trocknet wirklich glasklar aus und hat einen wesentlich höheren Glanz.

US Schnellboot PT109

Die Entwicklungsgeschichte der Elco Schnellboote würde den Rahmen dieses Artikels sprengen, ich kann hier jedem Interessierten die zwei Bände “Allied Coastal Forces” von John Lambert und Al Ross empfehlen. PT-109 wurde durch seinen Kommandanten John F. Kennedy berühmt. Der auffälligste Unterschied zu anderen Elco Booten ist die auf dem Vordeck montierte 37mm Kanone, die aus Armeebeständen “organisiert” wurde. PT-109 wurde am 2. August 1943 vom japanischen Zerstörer Amagiri gerammt und versenkt. Kennedy und der Großteil seiner Crew konnten sich auf eine nahegelegene Insel retten. Das vermutliche Wrack von PT-109 wurde 2002 durch Dr. Robert Ballard entdeckt.

US Schnellboot PT109

Der Bau dieses winzigen Modells hat mir sehr viel Spaß gemacht und es löst auf Ausstellungen immer wieder “großes” Erstaunen bei den Besuchern aus.

US Schnellboot PT109

Stefan Labich

Publiziert am 07. April 2006

Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär WK2 > US Schnellboot PT109

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog