Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär WK2 > Londonderry 1942

Londonderry 1942

Eine kurze Pause in der Schlacht im Atlantik

von Don McKeand (1:700 Verschiedene Hersteller)

Londonderry 1942

Aus dem Englischen von Christian Bruer

Das Diorama zeigt Escort Schiffe auf dem River Foyle in Londonderry gegen Ende 1942. Viele der Anregungen und Informationen zu diesem Diorama entnahm ich dem Heft „Atlantic Memorial“, welches vom Derry City Council Museum verlegt wurde. Auf den Fotos waren unter anderem die Häuser zu erkenne, die ich dann als Hintergrund in mein Diorama eingebaut habe. Die Schiffe, die Verwendung fanden, sind für den Zeitraum rein repräsentativ, dienten aber in Escort Gruppen, die in Londonderry stationiert waren. Die Tarnschemen und Ausrüstungszustände der Schiffe entsprechen dem 1942 üblichen. Folgend Schiffe sind auf dem Diorama zu sehen:

Korvetten

  • K80 HMS Bluebell – White Ensign Models, aus dem Kasten gebaut
  • K47 HMS Polyanthus – White Ensign Models (Bausatz HMS Bluebell) mit modifizierter Brücke und Mast
  • K120 HMS Borage – White Ensign Models (Bausatz HMS Buttercup) mit modifiziertem Mast
  • K132 HMS Vetch – HP (Bausatz HMS Alisma) mit modifizierter Brücke und Geschützplattform
Zerstörer
  • H78 HMS Fame – Tamiya (Bausatz E-Class Destroyer), aus dem Kasten gebaut
  • I94 HMS Whitehall –Tamiya (Bausatz HMAS Vampire) modifizierter als Long Range Escort, A und Y Geschütze, vorderen Schornstein und Torpedorohre entfernt sowie einen Hedgehog Werfer von Niko zugefügt
Sloops
  • U36 HMS Leith – Finewaterline (Bausatz HMS Grimsby), modifiziert mit 4.7” Geschützen aus dem Tamiya E Class Bausatz und Schilden von White Ensign Models
  • U50 HMS Rochester – Eigenbau mit Niko 4” Geschützen
  • U75 HMS Egret – Eigenbau mit Niko 4” Geschützen Auxiliaries
  • W30 HMT Jaunty – Loose Cannon Stormking Bausatz
  • HMS Barcross –Eigenbau
  • RFA Robert Dundas –Eigenbau
  • 61 ft MFV – Eigenbau
Für alle Modelle kamen Fotoätzteile von White Ensign Models für die V&W Class und E-Class Zerstörer zur Anwendung.

Londonderry 1942

Die LKWs und Kaianlagen hinter dem RFA Coaster stammen von White Ensign Models, alle anderen Fahrzeuge, Gebäude, Stege und Kais entstanden im Eigenbau. Die Grundplatte aus Sperrholz habe ich im Strandbereich mit einer MDF Platte aufgefüttert. Basis für das Wasser ist Wasserpapier aus dem Künstlerbereich. Die Ausgestaltung erfolgte durch entsprechende Bemalung und Behandlung mit Klarlack und Acrylgel. Das Grundgerüst für die Bäume entstand aus dünnem Draht, den ich entsprechend gebündelt und zurechtgebogen habe. Die Bäume wurden anschließend bemalt und mit Begrünungsmaterial aus dem Modelleisenbahnzubehör begrünt.

Anmerkung der Redaktion: Don McKeand konnte mit seinem Diorama bei der diesjährigen Scale Model World in Telford die Goldmedaille in der Kategorie "Dioramen Schiffe" gewinnen. Dafür unsere Gratulation!

Weitere Bilder

Londonderry 1942Londonderry 1942Londonderry 1942Londonderry 1942Londonderry 1942Londonderry 1942Londonderry 1942
Londonderry 1942Londonderry 1942Londonderry 1942

Londonderry 1942

 

Don McKeand

Publiziert am 11. November 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär WK2 > Londonderry 1942

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog