Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > 8,8 cm FlaK 37

8,8 cm FlaK 37

Der Konvoi

von Lukas Kanczik (1:72 Revell)

8,8 cm FlaK 37

Das hier gezeigte Diorama war ein kleines Langzeitprojekt von mir. Der Bau erstreckte sich über mehrere Jahre. Die Szene soll deutsche Wehrmachtsoldaten zeigen, die gerade eine Rast machen wollen. Manch einer nutzt die Pause, um noch mal die Ladung zu überprüfen, während einige andere Soldaten das Gebiet absichern. Der Funker versucht Kontakt mit der Führung aufzubauen, um ihre aktuelle Position zu übermitteln und um weitere Anweisungen zu erhalten.

8,8 cm FlaK 37

Der Opel Blitz ist von Italeri (Nr. 7014), den ich noch nachdetailliert und eine offene Fahrertür spendiert habe. Das Sd. Kfz. 7 wiederum ist von Revell (Nr. 03186), ein sehr schöner Bausatz und leicht zu bauen. Die Antriebskette besteht aus einem Stück und muss nur noch um das Fahrwerk gebogen werden. In dieser Art und Weise kannte ich es nur beim Demag von MK 72. 

8,8 cm FlaK 37

Die 88mm Flak 36 ist ebenfalls von Revell (Nr. 03174), ein ausführlicher Bericht ist hier auf Modellversium zu finden. Zu guter Letzt wäre da noch das Sd. Kfz. 10 Demag Typ D7 von MK 72 (Nr. 07201). Auch hier musste die Antriebskette nur noch gebogen werden. Wer diese Vorgehensweise beim Aufbau wohl zuerst erfunden hat?

8,8 cm FlaK 37

Die ganzen Figuren, die ich verwendet habe, sind von CMK, Zvezda, Orion und Preiser. Einigen der Figuren habe ich neue Posen gegeben und aus Alufolie Riemen für die Waffen gefertigt. Das ganze Gerödel wie Rucksäcke oder Kisten ist von Black Dog.

8,8 cm FlaK 37

Mein Hauptaugenmerk lag jedoch auf der realistischen Gestaltung der Vegetation. Ich musste schnell feststellen, dass es in der Natur nicht die perfekte Landschaft gab. Es hat eher der Zufall die Oberhand. Beispielsweise gibt es die Birke in etlichen Variationen oder Gras ist nicht gleich Gras. Mein Augenmerk lag darauf, dass es nicht nach einem englischen Garten aussieht. Auch habe ich versucht einige Modellbautechniken umzusetzen, die ich aufgeschnappt habe. Dies ist mir mal mehr und mal weniger gut gelungen. Den großen Baum zum Beispiel habe ich aus Kupferdraht und gefärbtem Gips gefertigt, was für mich eine Premiere war.

Insgesamt hat mir der Bau richtig Spaß gemacht, trotz der langen Bauzeit und der vielen Unterbrechungen. Außerdem konnte ich einige Erkenntnisse aus dem Bau für zukünftige Projekte ziehen.

8,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 37
8,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 37
8,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 378,8 cm FlaK 37

8,8 cm FlaK 37

 

Lukas Kanczik

Publiziert am 08. September 2017

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > 8,8 cm FlaK 37

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog