Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Humber Mk. II Armoured Car

Humber Mk. II Armoured Car

von Tom Klose (1:76 Matchbox)

Humber Mk. II Armoured Car

Das Humber Armoured Car wurde Anfang der 1940er Jahre für die britische Armee als Panzerspähwagen entwickelt. Er wurde hauptsächlich in Nordafrika und Europa eingesetzt und von Kanada in Lizenz gefertigt. Nach dem Krieg blieb das Fahrzeug noch einige Zeit im Einsatz. Es fand Verwendung bei verschiedenen Armeen u.a. in Portugal, Dänemark, Niederlande sowie Zypern. Vom Humber wurden verschiedene Versionen entwickelt. Einige blieben bis in die 1960er Jahre im Gebrauch.

Humber Mk. II Armoured Car

Der vorliegende Kit im Maßstab 1:76 ist von Matchbox (PK-75) und hat bereits viele Jahre auf dem Buckel. Dennoch kann man damit ein ansprechendes Modell erstellen. Gebaut habe ich dieses vor einigen Jahren. Die Bemalung erfolgte ohne konkretes Vorbild. Da Humber-Spähwagen von diversen Nationen eingesetzt wurden, konnte ich mich nicht entscheiden, welcher Armee dieses Fahrzeug zugeordnet werden sollte. Daher habe ich auf sämtliche Decals verzichtet. Dem Bausatz liegen auf jeden Fall Wasserschiebebilder für eine in Nordafrika stationierte Version bei.

Humber Mk. II Armoured Car

Die Figur des Kommandanten ist nicht original Matchbox, sondern wurde ausgetauscht. Besonders schön ist es, dass Matchbox immer ein kleines Minidiorama seinen Bausätzen beilegte. So können die Modelle besonders schön in Szene gesetzt werden. Dieses habe ich bemalt und dann mit einigen Pflanzen aus dem Modellbahnzubehör begrünt.

Humber Mk. II Armoured CarHumber Mk. II Armoured CarHumber Mk. II Armoured CarHumber Mk. II Armoured CarHumber Mk. II Armoured CarHumber Mk. II Armoured CarHumber Mk. II Armoured Car

Humber Mk. II Armoured Car

 

Tom Klose

Publiziert am 25. März 2019

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Humber Mk. II Armoured Car

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog