Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Autoblinda AB41

Autoblinda AB41

Fiat

von Werner Kampfhofer (1:35 Hobbymodellbau Schmidt)

Autoblinda AB41

Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um ein Vacu Modell der Firma Hobbymodellbau Schmidt. Ich dachte mir, dass es bei einem kantigen Fahrzeug wenig Probleme beim Zuschleifen geben sollte und habe recht behalten. Selbst das Ausschneiden und Einpassen der Kotflügel funktionierte überraschend einfach. Sämtliche Nieten ( es sind VIELE!! ), Scharniere und Verschlüsse, sowie andere Details entstanden im Eigenbau. Die Nieten wurden mit einem Grainers Set der Firma Shesto ausgestanzt.

Autoblinda AB41

Peter Medonig gestaltete unter Einbeziehung der Bausatzfelge das Urmodell eines Rades, welches dann in Resin abgegossen wurde. Die Bemalung erfolgte mit Revell Airbrush Emailfarben, die Alterung mit Ölfarben. Die Verschmutzung entstand durch Aufspritzen von Revell Airbrushfarben, die nachträglich mit Satin und Glanzlack übersprüht wurden. Die ersten Versuche abgeblätterte Farbe darzustellen passierten mit einem Bleistift No 2. Wer noch so eine Bausatz übrig hat, bitte bei mir melden! Ich würde ihn glatt kaufen und nochmals bauen!

Autoblinda AB41

Autoblinda AB41

Autoblinda AB41

Werner Kampfhofer

Publiziert am 21. November 2003

Die Bilder stammen von Wolfram Bradac.

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Autoblinda AB41

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog