Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Citroen Traction Avant 11CV

Citroen Traction Avant 11CV

von Matthias Andrezejewsky (1:35 Tamiya)

Citroen Traction Avant 11CV

'Fahren wie Gott in Frankreich' wird sich so mancher Landser gedacht haben, der während des Krieges in einem Citroen 11CV unterwegs war, denn der zwischen 1934 und 1957 in 750.000 Exemplaren gebaute Wagen war äußerst fortschrittlich. Er war robust und verfügte über sehr gute Fahreigenschaften, die ihn bei der Truppe beliebt machten. Deshalb requirierte ihn die Wehrmacht und setzte ihn ab 1940 an allen Fronten ein. Noch heute kann man das frontgetriebene Fahrzeug bei Oldtimertreffen entdecken, es ist sozusagen der Käfer Frankreichs.

Citroen Traction Avant 11CV

Unter der Nummer 35301 ist er seit einiger Zeit von Tamiya erhältlich. Scheinbar haben die Japaner das Modell vom Maßstab 1:48 auf 1:35 hochscaliert, denn nach Öffnen des Kartons ist ein doch recht überschaubares Modell zu sehen. Teilweise ist der Wagen sparsam detailliert, was den Preis etwas unangemessen erscheinen lässt, aber es gibt halt recht wenig Wehrmachts PKWs als Bausatz, daher war er für mich ein Muss.

Citroen Traction Avant 11CV

Ich gab meinem Modell ein militärischeres Aussehen indem ich Tarnlichter anbrachte und es mit einem Tarnanstrich versah. Die Dellen und Kratzer zeigen, dass auch ehemals zivilen Fahrzeugen im Einsatz nichts geschenkt wurde.

Citroen Traction Avant 11CV

Insgesamt gesehen ist Tamiyas Citroen eine echte Abwechslung in meiner Sammlung und es ist lobenswert, dass ein Hersteller auch mal so eine Lücke füllt.

Weitere Bilder

Citroen Traction Avant 11CVCitroen Traction Avant 11CVCitroen Traction Avant 11CVCitroen Traction Avant 11CV

Citroen Traction Avant 11CV

 

Matthias Andrezejewsky

Publiziert am 13. August 2011

Die Bilder stammen von Jens Kroeger.

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Citroen Traction Avant 11CV

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog