Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Lawotschkin La-15

Lawotschkin La-15

von Tom Klose (1:72 Cooperativa)

Lawotschkin La-15

Eine MiG-15? Nein, dies ist ein Konkurrenzentwurf dazu, eine Lawotschkin La-15 (Fantail) und wurde 1948 erprobt. Obwohl die Leistungen des Typs gut waren, wurde der MiG der Vorzug gegeben.

Angetrieben wurde die La-15 von einem 1750 kN Derwent (RD500) Strahltriebmotor. Der Jäger war zweimal leichter als die F-86 Sabre, aber mit drei NR-23 Kanonen stärker bewaffnet.

Insgesamt wurden etwa 500 Maschinen gebaut.

Das Flugzeug entstand bereits vor mehreren Jahren. Ein einfacher Bausatz von Cooperativa mit nur einem Spritzling und leicht zu bauen. Für die Instrumente im Cockpit gibt es einen Fotofilm. Einige Teile, wie die Kanonen und das Staurohr, müssen selbst gebaut werden. Die Decals beinhalteten zwei Versionen, eine davon in komplett naturmetallener Ausführung, die laut Anleitung 1951 flog. Ein Exot, der selten zu sehen ist.

Lawotschkin La-15Lawotschkin La-15Lawotschkin La-15Lawotschkin La-15Lawotschkin La-15Lawotschkin La-15Lawotschkin La-15

Lawotschkin La-15

 

Tom Klose

Publiziert am 14. November 2017

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Lawotschkin La-15

© 2001-2017 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog