Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Douglas F3D-2 Skyknight

Douglas F3D-2 Skyknight

von Eugen Peteler (1:72 Sword)

Douglas F3D-2 Skyknight

Zum Original:

Die F3D-2 war ein Nachtjäger, der erfolgreich im Koreakrieg eingesetzt wurde. Sie wurde von zwei Westinghouse J34 Turbojet Triebwerken auf gut 900 km/h gebracht.

Die Bewaffnung bestand aus vier 20mm-Kanonen von Hispano-Suiza. Dabei führten die Läufe der beiden inneren Kanonen durch den Bugfahrwerkschacht.

Mein Vorbild war die "Red 2 - Black Widow" der VMF(N)-513 Flying Nightmares in Pyungtaeg, Korea 1953.

Douglas F3D-2 Skyknight

Zum Modell:

Der Bausatz ist ein klassischer Short-Run, der sich im Großen und Ganzen recht gut bauen lässt. Trotzdem ist der Einsatz von Spachtelmasse und Schleifmaterial garantiert.

Douglas F3D-2 Skyknight

Ich hatte mich für ein Resin-Cockpit von Pavla entschieden. Leider hat sich herausgestellt, dass das Pavla-Cockpit genauso schlecht passte, wie das aus dem Bausatz. Manchmal fragt man sich, ob bestimmte Aftermarket-Hersteller ihre Produkte auch mal ausprobieren. Aber das Cockpit wurde trotzdem mit ein wenig Aufwand eingepasst. Weitere Baustellen waren die Triebwerksein- und auslässe, der Rumpf und die Tragflächenanschlüsse, was sich aber auch ohne weiteres bewerkstelligen ließ.

Die Triebwerke wurden vorne und hinten mit FOD-Cover aus Sheet verschlossen.

Douglas F3D-2 SkyknightDouglas F3D-2 SkyknightDouglas F3D-2 SkyknightDouglas F3D-2 SkyknightDouglas F3D-2 SkyknightDouglas F3D-2 SkyknightDouglas F3D-2 Skyknight

Douglas F3D-2 Skyknight

 

Lackiert wurde mit Farben von Tamiya und Gunze. Die Bilder der Originale zeigen oft recht heftige Abnutzung. Ich habe versucht, diese am Modell darzustellen.

Die Decals sind von Techmod und hauchdünn. Sie lassen sich mit entsprechender Sorgfalt sehr gut verarbeiten. Bei der Platzierung der Decals ist Eigenrecherche gefragt, da Sword in die Anleitung einige Fehler eingebaut hat.

Douglas F3D-2 Skyknight

Eindeutig kein Modell für Anfänger, aber mit ein wenig Erfahrung durchaus gut zu bauen. Und eines von einem Flugzeug, das man nicht jeden Tag sieht.

Douglas F3D-2 Skyknight

Douglas F3D-2 Skyknight

Douglas F3D-2 Skyknight

Eugen Peteler

Publiziert am 12. Dezember 2017

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Douglas F3D-2 Skyknight

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog