Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Suchoi Su-27 Flanker B

Suchoi Su-27 Flanker B

von Deun Yu (1:72 Berkut)

Suchoi Su-27 Flanker B

Der Hersteller Berkut bietet den Vorzeigejäger der russischen Luftwaffe als recht ordentlichen Bausatz an. Die Teile stammen von Nakotne, allerdings befindet sich auf der Berkut-Verpackung ein schönes Deckbild und eine sehr nützliche 3-Seiten-Ansicht auf der Rückseite. Die Teile sind von zufriedenstellender Qualität, die Blechstöße sind erhaben.

Suchoi Su-27 Flanker B

Der Bau begann dementsprechend mit dem Abziehen der erhabenen Linien mit dem Messer und dem Neugravieren (ebenfalls mit Messer). Dabei wurden so manche Blechstöße korrigiert oder hinzugefügt.

Suchoi Su-27 Flanker B

Danach ging es in gewohnter Manier und ohne große Probleme weiter. Fürs Cockpit bedeutet das: Sitz aufgewertet, HUD hinzugefügt, Cockpithaube beweglich gebaut und Spiegel ergänzt und außerdem Wegschneiden des IRST vor der Windschutzscheibe, um es durch ein selbstgeschnitztes zu ersetzen. Zudem wurden die nicht ganz sauberen "Panzerglas"-Klarsichtteile geschliffen, poliert und mit Klarlack und Sofix beschichtet und an den Rändern schwarz bemalt, um die Wandstärke optisch zu verringern.

Suchoi Su-27 Flanker B

Auch am Rumpf wurden Varänderungen vorgenommen. Die LEX (Vorderkantenerweiterungen) hatten zu stumpfe Kanten und wurden deshalb zuerst dünner geschliffen und dann in zwei Schritten mit MF-Kleber "geschärft". Außerdem wurde die Geschützmündung ergänzt und die Bremsklappe beweglich gebaut. Als neues Staurohr kam ein Stück Stahldraht zum Einsatz. Balancetests zeigten, dass ein Ausgleichsgewicht nicht nötig sein würde. Nachdem einige Spachtel-/Schleifarbeiten erledigt waren, kam der Anstrich.

Suchoi Su-27 Flanker B

Suchoi Su-27 Flanker B

Ich habe mich nach einigen Überlegungen und Recherchen für die Suchoi-Demomaschine mit der Nummer "319" entschieden (von der ich nur zwei quasi gleiche Bilder fand), da ich keine Abziehbilder für die "388" hatte, die es öfter zu sehen gibt. Die Farben sind aber identisch und das Tarnmuster folgt ohnehin bei den meisten Su-27 einem Grundmuster.

Verwendet wurden die Revellfarben 50, 58 und 50+374. Außer den "Cy"-Logos und den "319" (aus Revells Su-43) stammen alle Abziehbilder aus dem Bausatz. Das Weathering (schwarze Dispersionsfarbe) fiel bei diesem Modell etwas stärker als sonst aus.

Zum Schluss wurde das Modell mit mattem Klarlack versiegelt und die letzten Teile montiert.

Suchoi Su-27 Flanker B

Suchoi Su-27 Flanker B

Suchoi Su-27 Flanker B

Suchoi Su-27 Flanker B

Zwar war anfänglich nicht geplant, so viel Arbeit in dieses Modell zu investieren (wie jedesmal!), aber ich hatte stets Spaß daran! Und endlich mal ein Farbschema, das Abwechslung in meine Sammlung moderner Jäger bringt.

Deun Yu

Publiziert am 13. April 2006

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Suchoi Su-27 Flanker B

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog