Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > MiG-21PF Fishbed-D

MiG-21PF Fishbed-D

von Henne Rohde (1:48 Academy)

MiG-21PF Fishbed-D

Nach dem Bau des doch eher rudimentären alten OEZ/ESCI-Bausatzes einer MiG-21MF fiel mir der Bausatz einer MiG-21PF von Academy mit Verlinden Zubehör in die Hände. Zwischen diesen beiden Bausätzen liegen schätzungsweise 15 Jahre, was man auch deutlich erkennt. Auf die Formfehler der jeweiligen Bausätze möchte ich hier nicht großartig eingehen; alles in allem finde ich den Bausatz von Academy deutlich besser als den alte OEZ/ESCI Kit, denn dessen Detaillierung und Passgenauigkeit lässt natürlich etwas zu wünschen übrig. Nichtsdestotrotz lässt sich dieser betagte Bausatz doch dazu verwenden, die eher dürftig getroffene Heckpartie des Academykits zu ersetzen, insofern man nicht auf das CMK-Resinteil zurückgreifen will.

MiG-21PF Fishbed-D

Der Bau des Academy-Kits geht gut von der Hand, lediglich das Einpassen der Verlindenteile (Radom, Lufteinlauf, Cockpit, Avionikbucht) ist etwas friemelig, da es im Bug der Mig doch recht eng zugeht. Das Fahrwerk wurde noch ein bisschen mt Draht detailliert, ebenso die Düse, welche sowohl im Bausatz als auch als Resinteil von Verlinden recht mager detailliert ist. Lackiert wurde mit Tamiya- und Revell-Acrylfarben nachdem zuvor eine Metallicschicht mit diversen Modelmaster Metalizer Farben aufgesprüht und maskiert wurde. Die weiße 06 ist eine nicht näher bezeichnete Maschine eines unbekannten Ausbildungsregiments aus den Weiten Russlands ;).

MiG-21PF Fishbed-D

MiG-21PF Fishbed-D

MiG-21PF Fishbed-D

Henne Rohde

Publiziert am 16. November 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > MiG-21PF Fishbed-D

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog