Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Vought F7U-3P Cutlass

Vought F7U-3P Cutlass

von Udo Fellberg (1:72 Fujimi)

Vought F7U-3P Cutlass

Das Modell dürfte heute nicht besonders einfach zu bekommen sein. Auf der diesjährigen Spielwarenmesse war zwar der deutsche Generalimporteur, die Fa. Rock GmbH vertreten, aber am Stand war fast ausschließlich das PKW Programm zu sehen. Das Modell lässt sich schnell auf die Räder stellen und hat wirklich Spaß gemacht. Die Gravuren sind fein ausgeführt, die Detaillierung macht auch ohne Ätzteil- und Resin-Orgie etwas her und die Passgenauigkeit ist sehr gut. An diesem Modell probierte ich seinerzeit das erste Mal die neuen Farben von Alclad aus und war begeistert. Ein Superfinish und fast idiotensicher herzustellen. Die einzige, aber dafür extrem wichtige Voraussetzung: die Modelloberfläche muß absolut glatt sein. Auch die geringsten Schleifspuren zeichnen sich unter dem Metallfinish brutal deutlich ab. Also, noch mal. Das Modell am besten polieren. Dann kommt eine glänzende schwarze Lackschicht drauf (kein Acryl). Diese Lackierung muß auch absolut perfekt aufgetragen sein. Jeder Tropfen und jede Nase killt das Finish. Und nun ein paar Bilder. Die sagen ja bekanntlich mehr als

Vought F7U-3P Cutlass

Vought F7U-3P Cutlass

Vought F7U-3P Cutlass

Vought F7U-3P Cutlass

Vought F7U-3P Cutlass

Vought F7U-3P Cutlass

Vought F7U-3P Cutlass

Udo Fellberg

Publiziert am 02. September 2004

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Vought F7U-3P Cutlass

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog