Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Supermarine Spitfire Mk.Vb

Supermarine Spitfire Mk.Vb

Maschine von Axel A. Svendsen

von Theo Peter (1:72 Revell)

Supermarine Spitfire Mk.Vb

Zum Modell:

Ich zeige euch heute das englische Jagdflugzeug Vickers Supermarine Spitfire Mk Vb. Berühmt geworden ist dieses Flugzeug während der Luftschlacht um England. Die hier dargestellte Maschine wurde von Axel A. Svendsen im Jahre 1942 in Tangmere geflogen. Svendson gehörte zum 234 Sqn.

Quelle: Bauanleitung Revell

Supermarine Spitfire Mk.Vb

Zum Bau:

Der Bau der Spitfire erfolgte "out of the Box". Ich denke jeder Modellbauer hat in seiner Modellbaulaufbahn einmal eine Spitfire gebaut und genauso dachte auch ich, während ich vor dem Bausatzregal stand.

Die Passgenauigkeit der Teile war hervorragend. Leider wurde keine Pilotenfigur mitgeliefert. Bemalt und gealtert wurde das Modell mit Revell-Farben von Hand mit dem Pinsel. Die Abziehbilder waren von guter Qualität und stellten keinerlei Schwierigkeiten beim Anbringen dar.

Der Bausatz hat sehr viel Spaß gemacht und kann ohne schlechtes Gewissen auch unerfahrenen Modellbauern empfohlen werden.

Supermarine Spitfire Mk.VbSupermarine Spitfire Mk.VbSupermarine Spitfire Mk.VbSupermarine Spitfire Mk.VbSupermarine Spitfire Mk.Vb

Supermarine Spitfire Mk.Vb

 

Theo Peter

Publiziert am 28. Januar 2013

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Supermarine Spitfire Mk.Vb

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog