Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Arado Ar 196 A-3

Arado Ar 196 A-3

von Christian Hagens (1:72 Revell)

Arado Ar 196 A-3

Das Original

Die Arado Ar 196 war das Standardbordflugzeug der Kriegsmarine im Zweiten Weltkrieg und erwies sich im Kampfeinsatz als äußerst robust und vielseitig. Einige nennen sie das leistungsfähigste Schwimmerflugzeug des Krieges. Sie kam daher noch bis in die 1950er in der Sowjetunion als Mehrzweckflugzeug zum Einsatz. Insgesamt wurden etwa 530 Einheiten gebaut. Die Hauptserie A-3 kam als Aufklärer zur Truppe.

Arado Ar 196 A-3

Das Modell

Der Revellbausatz weist eine gute Passgenauigkeit auf. Lediglich beim Zusammenbau des Sternmotors samt Kühlerverkleidung muss man etwas Geduld haben. Der Rumpf ist mit erhabenen Strukturen versehen, wer also großen Wert auf versenkte Gravuren legt, muss hier viel Hand anlegen. Das Cockpit fällt leider etwas spärlich detailliert aus. Damit kann man aber leben.

Arado Ar 196 A-3

Das Modell wurde mit Emailfarben von Revell bemalt und anschließend mit einer Schicht Varnish (Acryl) von Humbrol versiegelt.

Arado Ar 196 A-3

Die gezeigte Maschine gehörte zur 5./ Bordfliegergruppe 196 und war im August 1941 in Brest-Hourtin (Frankreich) stationiert.

Arado Ar 196 A-3

Um das Modell besser in der Vitrine aufstellen zu können, habe ich eine Stütze aus Gussästen gebaut und in Mattschwarz angemalt. Sie fällt beim flüchtigen Ansehen kaum auf und bringt das Flugzeug so in eine "schwebende" Position.

Christian Hagens

Publiziert am 19. Juni 2013

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Arado Ar 196 A-3

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog