Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Kyushu J7W1 Shinden

Kyushu J7W1 Shinden

von Ulrich Schütt (1:32 Zoukei-Mura)

Kyushu J7W1 Shinden

Das Model ist von Zoukei Mura und für den Preis hätte ich etwas viel besseres erwartet. Ein Baubericht kann hier gefunden werden.

Das Modell wurde mit Tamiya Acrylics lackiert. Für die Oberseite verwendete ich Tamiya IJN Green und für die Unterseite Tamiya IJN Grey. Farbabplatzer wurden mit Revell Silber und ein paar weiteren Grüntönen (Oberseite) realisiert. Die Unterseite hat silberne und graue Farbabplatzer, die mit Revell Enamel Farben entstanden. Dazu kam ein Washing mit Vallejo Sepia und Schwarz. Die Abgasspuren bestehen aus Tamiya Schwarz, Braun und Sand. Die Hinumarus (Hoheitszeichen) wurden mit Tamiya Flat Red lackiert und die IFF mit Tamiya Yellow mit einem Tröpfchen Tamiya Red. Nur die "Kanji"-Zeichen sind Decals.

Kyushu J7W1 ShindenKyushu J7W1 ShindenKyushu J7W1 ShindenKyushu J7W1 ShindenKyushu J7W1 ShindenKyushu J7W1 Shinden

Kyushu J7W1 Shinden

 

Ulrich Schütt

Publiziert am 09. Oktober 2013

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Kyushu J7W1 Shinden

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog