Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Avro Lancaster B. Mk.III "S-Snowwhite"

Avro Lancaster B. Mk.III "S-Snowwhite"

"Die sieben Zwerge" von Marvano

von Ulf Petersen (1:72 Revell)

Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"

Die meisten von uns sind zu jung, zum Wählen...oder zum Autofahren. Aber nicht zu jung, um die Krauts mit Bomben zu bewerfen, an Bord eines viermotorigen Monsters von 35 Tonnen Gewicht. Und nicht zu jung, um zu sterben... Marvano, "Die sieben Zwerge"

Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"

Die Idee

1995 erschien bei Edition Comic Speedline der Band "Die sieben Zwerge" von Mark van Oppen alias Marvano (ISBN 3-910079-85-7). Erzählt wird das traurige Schicksal einer (fiktiven) britischen Bomberbesatzung im Jahr 1943.

Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"

Diese Geschichte hat mich sehr berührt und ein 4-Mot-Groupbuild in meinem Stammforum war für mich der Anreiz, dieses literarische Thema in einem Modell umzusetzen.

Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"

Ich habe das Flugzeug und seine Besatzung unmittelbar vor dem Start zu ihrem 26. und vorletzten Einsatz, bei dem zwei ihrer Mitglieder getötet werden, gezeigt. Die Szene spielt auf dem kreisförmigen Abstellplatz, der auf britischen Kriegsplätzen des Bomber Command für jeden Bomber angelegt wurde. Die Wiesen rund um die Betonflächen des Platzes sind mit Mohnblumen bestanden, womit ich ein wiederkehrendes Motiv aus dem Comic aufgegriffen habe. Der mutmaßliche Hintergrund ist die Tatsache, dass Mohnblumen in England symbolisch dem Gedenken an die Gefallenen dienen. Nur zur Ergänzung: die Dramen, die sich bei den Bombardierungen am Boden abspielten, habe ich bei der Arbeit an diesem Projekt keine Sekunde vergessen!

Die Jungs von der Army oder der Navy nennen uns manchmal die 'Lackaffen'. Aber sie haben keine Front über Deutschland eröffnet... Goebbels nennt uns 'Luftterroristen'. Er hat nicht ganz unrecht, in der Tat. Aber der Dreckskerl ist der letzte, der darüber urteilen kann. Berlin oder London, was für ein Unterschied für die Menschen unter dem Bombenhagel... Marvano, "Die sieben Zwerge"

Das Material

Ausgangspunkt ist der noch frische 1:72er Bausatz Revell 04300 der Lancaster, den ich zusammen mit den Eduard-PE-Sätzen

  • SS305
  • 72472
  • 72478 und
  • 72479
von einem Mitstreiter erworben habe.

Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"

Der Bausatz enthält genau die im Comic angegebene Bombenzuladung des Flugzeugs, so dass ich hier nicht auf Zubehörprodukte zurückgreifen musste. Dennoch kam ich ohne einige Ergänzungen an Aftermarket-Artikeln nicht aus:

  • Maskierungssatz CX211 von Eduard
  • Resin-Räder U 72-69 von Pavla
  • Resin-MG-Läufe 72 017 von Quickboost
  • Decalsatz 72098 von Xtradecal
  • RAF-Pilotenfiguren F72079 von CMK
  • RAF-Bomberpiloten-Figuren F7224 von Armory Models
  • Klatschmohn H0 1255 von Busch
  • Gelasertes Schild von Lasergravur-B

Die speziellen Decals für Nose Art, Mission counter und verschiedene Beschriftungen hat ein Freund für mich erstellt. Ausgedruckt wurden sie beim Druckeronkel.

Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"

Der Bau des Modells ist das reine Vergnügen! Es gibt absolut nichts Negatives darüber zu berichten. Die Lackierung erfolgte mit Vallejo Model Air Farben.

Keiner der sieben Zwerge hat den Krieg überlebt. Sie sind gestorben, bevor sie gelebt haben. Sie haben kein einziges Fältchen bekommen und ihre Haare nie grau werden sehen. Aubie hat nie das Lachen seines Sohnes gehört. So ist es oft. Wenn das Wesentliche bedroht ist. Einige müssen darauf verzichten und den hohen Preis dafür bezahlen, dass andere es erhalten können." Marvano, "Die sieben Zwerge"

Das Ergebnis

Ich denke an dieser Stelle lasse ich einfach mal die Bilder sprechen. Viel Vergnügen!

Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"

Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"

 

Detailansichten

Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Der Pilot David Auberson, genannt 'Aubie', trug gern ein rotes Halstuch mit weißen Punkten.Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"
Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"
Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"

Avro Lancaster B. Mk.III  "S-Snowwhite"

 

Schlussendlich möchte ich mich bei allen Lesern für ihr Interesse bedanken. Es war ein tolles Projekt, dessen Verwirklichung mir außerordentlich viel Spaß gemacht hat und dessen Ergebnis trotz einiger Fehler und Unzulänglichkeiten sehr zu meiner Zufriedenheit ausgefallen ist.

Ulf Petersen

Publiziert am 17. Mai 2014

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Avro Lancaster B. Mk.III "S-Snowwhite"

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog