Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Messerschmitt Bf 109 D

Messerschmitt Bf 109 D

von Uwe Roschinsky (1:48 Academy)

Messerschmitt Bf 109 D

Hier stelle ich ein kleines Diorama vor, welches eine Szene in den ersten Wochen des Polenfeldzuges wiedergibt.

Der Feldflugplatz befindet sich in Polen. Er besteht aus einem Bilderrahmen, einer NOCH-Grasmatte, zwei NOCH-Bäumen, diversen Eisstielen, etwas Streumaterial von NOCH, einer Messerschmitt BF 109D von Academy und Figuren von Preiser.

Der Bausatz von Academy ließ sich problemlos bauen. Er ist einfach gehalten aber dafür sehr preiswert. Die Preiserfiguren habe ich als Restposten für 5,- Euro erstanden. Für ein Diorama sind sie perfekt.

Die Maschine gehört der Jagdgruppe 102 an. Es handelt sich hier um die "Bernburger Jäger". Deutlich erkennbar ist das Emplem der Bernburger Jäger auf meinen Fotos. Geflogen wurde die Messerschmitt von Hauptmann Johannes Gentzen. Hauptmann Gentzen erhielt als erster Flieger im WK II das EK 1 aus den Händen von Hermann Göring. Er wurde jedoch kurz nach Beginn des Westfeldzuges abgeschossen und verstarb hierbei.

Ich hoffe euch gefällt das kleine Diorama.

Messerschmitt Bf 109 DMesserschmitt Bf 109 DMesserschmitt Bf 109 DMesserschmitt Bf 109 DMesserschmitt Bf 109 DMesserschmitt Bf 109 D

Messerschmitt Bf 109 D

 

Uwe Roschinsky

Publiziert am 24. Juni 2015

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Messerschmitt Bf 109 D

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog