Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > F6F Hellcat

F6F Hellcat

von Richard Jetschgo (1:48 Eduard)

F6F Hellcat

Mein letztes Projekt, eine F6F Hellcat von Eduard, ist nun fertiggestellt und ich möchte Sie gerne mit Euch teilen! Ich habe den "fliegenden Panzer" großteils mit der Salztechnik lackiert. Die Farbtöne habe ich selbst gemischt; als Basisfarbe habe ich "Grey Blue" von Vallejo gewählt und diese mit anderen Blau-, Türkis-, Weiss-, Rotbraun- und Grautönen verändert, um einen realistisch aussehenden Anstrich zu bekommen. Gealtert habe ich mit Ölfarben und Pigmenten. Die Pilotenfigur stammt aus einem anderen Bausatz von Airfix.

F6F Hellcat

F6F Hellcat

Zu Beginn des Baus hab ich überlegt, oder besser gesagt gezweifelt, ob mir die einfarbige Lackierung nicht etwas zu langweilig wird. Eine Recherche, ob es die Hellcat nicht auch in Tarnlackierung gegeben hat, brachte mich auch nicht wirklich weiter. Deshalb habe ich mich für die Salztechnik entschieden, um etwas "dezente" Abwechslung zu bekommen. Die Technik erfordert allerdings sehr viel Geduld und viel Reinigungsaufwand aber am Ende hat es sich definitv gelohnt, wie ich finde. 

F6F HellcatF6F HellcatF6F HellcatF6F HellcatF6F HellcatF6F HellcatF6F Hellcat

F6F Hellcat

 

Richard Jetschgo

Publiziert am 07. November 2018

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > F6F Hellcat

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog