Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Douglas A-20G Havoc

Douglas A-20G Havoc

von Harald Krumreich (1:48 Italeri)

Douglas A-20G Havoc

Der Italeri Bausatz ist eine Wiederauflage eines der alten AMT/Ertl-Bausätze der Havoc Typenreihe. Der AMT- Bausatz wurde bis auf die Abziehbildervarianten und einer neuen Bauanleitung 1:1 übernommen. Glücklicherweise nimmt sich mal wieder ein Hersteller der Havoc an und es bleibt zu hoffen, dass es nicht nur bei dieser einen Wiederauflage bleibt, sondern dass auch die anderen Modellreihen neu aufgelegt werden. Schließlich bekommt der Modellbauer hier einen Bausatz mit sehr guter Abziehbilderqualität zu einem vernünftigen Preis- Leistungsverhältnis angeboten. Die einzelnen Bauteile zeichnen sich durch filigrane Gravuren und sehr guten Oberflächendetails aus. Schwachpunkte sind das recht einfach detaillierte Cockpit und der fehlende Bombenschacht, obwohl die entsprechende Bombenzuladung im Kit enthalten ist. Hier muß man entweder selbst tätig werden oder den Zubehörmarkt in Anspruch nehmen.

Douglas A-20G Havoc

Douglas A-20G Havoc

Der Zusammenbau ist ohne weiteres auch für den Anfänger zu erledigen, da die Paßgenauigkeit bis auf den mehrteiligen Bugbereich recht ordentlich ist. Wichtig ist das Einkleben eines ausreichenden Gewichtes in die Bugnase (ca. 30g), da sonst an Stelle des Bugrades ein Hecksporn benötigt wird. Der Bauplan verschweigt den Einsatz des Gewichtes.

Douglas A-20G Havoc

Douglas A-20G Havoc

Lackiert habe ich mein Modell mit Neutral Gray und Olive Drab von Modelmaster. Die Abziehbilder stammen von Aeromaster, die Räder von True Dertails. Ergänzt habe ich bei diesem Modell nur fotogeätzte Gurte und die Antennendrähte aus unsichtbarem Nähgarn

Douglas A-20G Havoc

Douglas A-20G Havoc

Douglas A-20G Havoc

Douglas A-20G Havoc

Harald Krumreich

Publiziert am 12. September 2005

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Douglas A-20G Havoc

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog