Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Bristol Beaufighter Mk.VI

Bristol Beaufighter Mk.VI

Nachtjäger

von Christian Kohl (1:48 Tamiya)

Bristol Beaufighter Mk.VI

Der Kit der Bristol Beaufighter von Tamiya ist sauber gespritzt und weist feine Oberflächendetails auf, welche an der einen oder anderen Stelle durch ambitionierte Modellbauer noch verfeinert werden können.

Bristol Beaufighter Mk.VI

Die Passgenauigkeit der einzelnen Teile und Baugruppen ist hervorragend - jedoch kam ich an manchen Klebenähten um ein wenig Spachtelmasse nicht herum.

Bristol Beaufighter Mk.VI

Als Kleber kamen hier Tenax 7R sowie Sekundenkleber mit unterschiedlichen Flüssigkeitsgraden zum Einsatz.

Bristol Beaufighter Mk.VI

Innen- und Außenlackierung wurden ausschließlich mit den Farben aus dem Tamiya-Sortiment mittels Airbrushpistole aufgetragen.

Bristol Beaufighter Mk.VI

Außerdem habe ich das Modell mit fotogeätzten Gurten von Eduard ein wenig verfeinert.

Bristol Beaufighter Mk.VI

Bristol Beaufighter Mk.VI

Als Fazit bleibt zu sagen, dass dieser Kit einen sehr großen “Suchtfaktor“ verspricht und daher auch für Modellbau-Einsteiger geeignet ist – zudem bietet der Zubehörmarkt eine Menge, um dieses Flugzeug dem Original entsprechend näher zu bringen.

Bristol Beaufighter Mk.VI

Christian Kohl

Publiziert am 23. September 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Bristol Beaufighter Mk.VI

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog