Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Grumman F4F-4 Wildcat

Grumman F4F-4 Wildcat

von Mads Kuiper, 14 Jahre (1:32 Revell)

Grumman F4F-4 Wildcat

Das Original

Die F4F war am Anfang des Krieges das Basis-Jagdflugzeug der US Navy. Die Wildcat war zwar was Leistung und Wendigkeit anging der Zero unterlegen, hatte jedoch den Vorteil gegenüber der Zero, dass sie sehr stabil gebaut war und eine starke Bewaffnung hatte. Nicht nur die US Navy und Marine-Corps hatten die Wildcat, Großbritannien bekam seine erste Wildcat im Juli 1940. Später wurde auf Wunsch der Engländer die Wildcat mit klappbaren Tragflächen aufgerüstet, um mehr Platz auf ihren Flugzeugträgern zu sparen.

Grumman F4F-4 Wildcat

Das Modell

Nach vielen 1:72 Modellen hatte ich mal wieder Lust, etwas Größeres zu bauen, und entschied mich für die Wildcat. Die Gussformen des Bausatzes stammen aus dem Jahr 1969, das war leider sehr deutlich an der Außenseite des Rumpfes zu lesen. Also musste ich als aller erstes mit Schleifpapier ans Werk. Ausnahmsweise habe ich bei diesem Bausatz die Teile am Gießast angemalt. Die Bemalung verlief flott und einfach. Beim Zusammenbau des Rumpfes klappte es nicht ganz und es entstanden einige Lücken, die ich später wieder aufzufüllen hatte.

Grumman F4F-4 Wildcat

Die klappbaren Tragflächen sind leichter als gedacht anzubringen und die Konstruktion ist so einfach wie genial, man kann nach dem Zusammenbau noch immer entscheiden, ob man sie lieber ausgeklappt haben möchte oder eingeklappt. Das Fahrwerk musste auch schon vor dem Zusammenbau von den beiden Rumpfhälften am Cockpit fest geklebt werden. Der Zusammenbau des Fahrwerks ist etwas schwieriger, da es etwas mehr und feinere Teile sind als bei einem 1:72 Bausatz. Am Ende war der Bau relativ einfach, am schwersten war der Zusammenbau der Rumpfhälften.

Grumman F4F-4 Wildcat

Am Ende ist ein Modell entstanden über das man eigentlich, wenn man das Alter der Bausatzes beachtet, nicht viel sagen kann. Es ist nicht mein bestes Modell, ich bin eigentlich nicht wirklich ganz zufrieden, aber ich finde das Modell ok. Was mir am Bausatz gefällt sind die beweglichen Tragflächen, die abnehmbaren Motorklappen (Die Tragflächen sind nach Bauanleitung fest zukleben, ich bin der Meinung: „Muss man nicht"). Wie immer habe ich mir bei diesem Bausatz Mühe gegeben.

Grumman F4F-4 WildcatGrumman F4F-4 WildcatGrumman F4F-4 WildcatGrumman F4F-4 WildcatGrumman F4F-4 WildcatGrumman F4F-4 Wildcat

Grumman F4F-4 Wildcat

 

Mads Kuiper, 14 Jahre

Publiziert am 26. September 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Grumman F4F-4 Wildcat

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog