Du bist hier: Home > Galerie > Thomas Sperling > MS Citadel

MS Citadel

niederländischer Kümo

von Thomas Sperling (1:200 MBW Sheepsmodelbouw)

MS Citadel

Die Citadel wurde 1950 auf der Schiffwerft De Waal für die Reederei R. Huizinga in Groningen gebaut. Die Baunummer war 636 und die Probefahrt fand am 4.9.1950 statt. Die Citadel war ein „raised quaterdeck" Typ mit eigenem Ladegeschirr. Bis 1975 fuhr sie bei verschiedenen Reedereien immer unter ihrem eigenen Namen, ehe sie in Belgien aufgelegt und schließlich 1978 abgewrackt wurde.

MS Citadel

Die MS Citadel war 44,98m lang, 7,68m breit und hatte einen Tiefgang von 3.0m. Sie ist mit 369 Brt vermessen. Angetrieben wurde sie von einem 4 Zylinder 4takt MAN Dieselmotor mit 380 PS. Das reichte für eine Geschwindigkeit von 8,5 kn.

MS Citadel

Der Modellbausatz beinhaltet den Rumpf (in der Vollrumpfversion), die Masten, Winden und Lüfter als Resinteile. Dazu gibt es noch eine umfangreiche Ätzplatine und einen Decalbogen mit den Namen, Schornsteinmarke, etc. Die Teile sind alle sehr passgenau, sodass der Zusammenbau, nachdem ich das Unterwasserschiff abgeschliffen hatte, gut voran ging. Es gibt wie immer eine umfangreiche Bauanleitung, zwar auf Holländisch, aber dank der vielen Fotos und Zeichnungen ist sie trotzdem sehr verständlich.

MS Citadel

Den Bausatz kann man nur bei dem Hersteller direkt kaufen. Er hat eine interessante neue Internetseite mit seinen Modellen und den Plänen für weitere Modelle, die hoffentlich bald veröffentlicht werden. Seine Internetadresse ist www.nautischbureauwoort.nl.

Havarie auf dem Basteltisch
Havarie auf dem Basteltisch

Beim Bau des Modelles ist mir der Modellbauersupergau passiert. Beim Anbringen der letzten Takelage ist das Modell mir aus der Hand gerutscht und mit dem Gesicht auf die Arbeitsplatte gefallen. Der Schaden war so groß, dass ich schon keine Lust mehr hatte es weiter zu bauen. Ich habe mich dann aber doch zusammengerafft und das Schiff wieder repariert. Einige Schäden sind aber doch geblieben. So ist die Citadel mal in einen großen Sturm geraten.

MS CitadelMS CitadelMS CitadelMS Citadel

MS Citadel

 

Thomas Sperling

Publiziert am 31. Oktober 2012

Du bist hier: Home > Galerie > Thomas Sperling > MS Citadel

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog