Du bist hier: Home > Galerie > Bastelzimmer > Bastelzimmer

Bastelzimmer

von Markus Jenke ()

Übersicht vom Eingang aus, im rechten Oberschrank stehen auch die Getränkevorräte.
Übersicht vom Eingang aus, im rechten Oberschrank stehen auch die Getränkevorräte.

Heute möchte ich euch meinen kleinen "Erholungsbereich" im Keller vorstellen. Als Wiedereinsteiger nach knapp 20 Jahren habe ich mir diesmal von Anfang an Gedanken gemacht, wie – und vor allem wo – ich meinem Hobby nachgehen könnte und dabei die Belastung für die Familie durch Gerüche, Lärm und Staub etc. so gering wie möglich halte. Ziemlich schnell stand für mich dann fest, dass ich den Keller dazu nutzen werde. Dieser hatte sowieso eine Entrümplung mehr als dringend nötig – also warum nicht den neu vorhandenen Platz sinnvoll nutzen. Gesagt, getan. Die beiden zusammenhängenden Kellerräume von jeweils ca. 4,20 x 2,00 m entrümpelt, gesäubert, neu gestrichen und mit der Planung angefangen. Heraus kam in dem einen Raum mein Modellbaukeller und in dem anderen Raum Regale und Arbeitsfläche mit Dekupiersäge, Kreissäge etc. Ich beschränke mich hier allerdings auf den Modellbauteil.

Durch die Aufteilung habe ich alles nötige immer in Griffnähe.
Durch die Aufteilung habe ich alles nötige immer in Griffnähe.

Fast die komplette Einrichtung entstand aus alten Möbeln, lediglich die Arbeitsplatte an der Längswand wurde gekauft (ein Reststück aus dem Baumarkt). Die Oberschränke gehörten früher einem Kollegen und waren auch gratis.

Bastelzimmer

Auf dem folgenden Bild seht ihr meine Lackierkabine, die mein Nachbar für mich gebaut hat. Wir helfen uns gegenseitig wann immer wir können, und von daher war das Teil innerhalb von zwei Tagen fertig und hat aufgrund der Verwendung von vorhandenen Holzteilen und einer alten Dunstabzugshaube mit Abzugsrohr auch nichts gekostet. Schön, dass es solche Nachbarschaftshilfe auf Gegenseitigkeit noch gibt in der heutigen Zeit. Das Rohr wird im Betrieb oben aufgesteckt und leitet dann die Luft durch das offene Kellerfenster direkt nach draußen. Die Kabine ist natürlich auch beleuchtet.

Lackierkabine mit Rettungsweste für Notfälle.
Lackierkabine mit Rettungsweste für Notfälle.

Das ist also mein kleines Reich, in dem ich leider viel zu selten Zeit habe, meinem Hobby nachzugehen. Was soll's, die Familie geht eben vor und wenn unser Nachwuchs mal etwas größer ist, kommt auch wieder die Zeit, in der ich mehr Zeit für mich selbst habe. Zudem befinde ich mich momentan auch noch in der "Lernphase", in der ich zum Großteil Bausätze aus Sonderangeboten dazu verwende, meine Fähigkeiten zu verbessern, bevor ich mich an meine persönlichen "Highlights" herantraue.

BastelzimmerBastelzimmerBastelzimmerBastelzimmerBastelzimmer

Bastelzimmer

 

Nachfragen, Anregungen und konstruktive Kritik dürft ihr mir gerne unter phantomphlyer at freenet punkt de zukommen lassen.

Markus Jenke

Publiziert am 02. Dezember 2013

Du bist hier: Home > Galerie > Bastelzimmer > Bastelzimmer

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog