Du bist hier: Home > Galerie > Autos > Rat Rod - ein etwas anderer Ford

Rat Rod - ein etwas anderer Ford

von Michael Winkler (1:25 Revell)

Rat Rod - ein etwas anderer Ford

Basis für dieses Rat Rod ist der 1929 Ford Pickup 3n1 Kit von Revell. Der Umbau fängt beim Fahrgestell an, welches gekürzt und die vorderen Rahmenhörner begradigt wurden. Die Hinterachse ist tiefergelegt und mit scratch gebauten Friktiosstoßdämpfern versehen. Die Vorderachse erhielt neue Blattfedern und wanderte vor den ersten Querträger. Die Karosserie wurde gechanneled, d.h. über den Rahmen tiefergelegt. Der Boden entstand aus dünnen Funierholzleisten. Die Türen erhielten eine neue Innenstruktur aus Plastiksheet. Die Pedale sind von Detail Master. Das Mexican Blanket entstand am Computer und wurde auf strukturiertem Papier ausgedruckt und im Modell verklebt. Der V8 Motor ist aus einem '48 Ford von Revell. Der Scot Blower ist von Replicas Miniatures, Stromberg Vergaser und Ventildeckel von Modelcar Garage. Verkabelt wurde das Ganze mit Kabeln von Detail Master. Von wem der Totenkopf ist, weiss ich nicht mehr.

Rat Rod - ein etwas anderer Ford

Weitere Bilder vom Bau dieses Rat Rad findet Ihr in meinem Fotki Foto Album.

Rat Rod - ein etwas anderer Ford

Rat Rod - ein etwas anderer Ford

Rat Rod - ein etwas anderer Ford

Rat Rod - ein etwas anderer Ford

Rat Rod - ein etwas anderer Ford

Michael Winkler

Publiziert am 15. März 2005

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > Rat Rod - ein etwas anderer Ford

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog