Du bist hier: Home > Galerie > Autos > Toyota Celica GT-four

Toyota Celica GT-four

1989 Australia Rally

von Jürgen Prischenk (1:24 Aoshima)

Toyota Celica GT-four

Der Toyota Celica GT-four fuhr anfangs der 90er Jahre in der Rallye-WM viele Siege und sogar einen WM-Titel ein.

Leider gab es von diesem Fahrzeug nur eine Zivil-Version von Tamiya. Vor kurzem brachte jetzt Aoshima nach über 20 Jahren endlich eine Rallye-Version heraus. Der Bausatz hält, was man von einer Neuentwicklung erwartet. Hohe Passgenauigkeit, viele Details und eine sehr übersichtliche Bauanleitung sprechen hier für die hohe Qualität.

Toyota Celica GT-four

Den Bausatz habe ich bis auf die ebenfalls von Aoshima erhältlichen Ätzteile OOB gebaut. Es wurden nur die Marlboro Decals selbst gedruckt, um ein reales Fahrzeug nachzubauen.

Lackiert wurde mit Tamiya Farben. Der Klarlack stammt von Vallejo. Verschmutzt wurde mit einer Mischung aus Aqua-Colour Farbe von Revell, Wasser und MicroBallons.

Toyota Celica GT-four

Toyota Celica GT-fourToyota Celica GT-fourToyota Celica GT-fourToyota Celica GT-fourToyota Celica GT-fourToyota Celica GT-four

Toyota Celica GT-four

 

Jürgen Prischenk

Publiziert am 06. Februar 2014

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > Toyota Celica GT-four

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog