Du bist hier: Home > Galerie > LKWs > Guard rail and road selection for display

Guard rail and road selection for display

Straßenabschnitt mit Leitplanke

von Jens Lohse (1:24 Italeri)

Guard rail and road selection for display

Der Straßenabschnitt eignet sich für die Präsentation aller Fahrzeugmodelle im Maßstab 1:24/25. Der Kit bietet verschiedene Varianten, so kann die Leitplanke mit oder ohne Erhöhung gebaut werden, es sind zwei verschiedene Pfostentypen im Kit vorhanden. Auch die Länge der Leitplanke ist durch die Stückelung in verschiedenen Ausführungen baubar.

Der Zusammenbau ging schnell von der Hand, leider waren die Platten der Fahrbahn in meinem Kit etwas verzogen, wodurch an der Naht Spachtelarbeiten anfielen. Die Oberfläche ist leicht aufgeraut, und ich wollte durch das Schleifen keine größeren Schäden an der Oberfläche verursachen, also verfüllte ich nur die größten Unebenheiten. Der Rest wurde wie auch bei echten Straßen mit Gießasphalt, bei mir Revell 302, verfüllt. Weil meine Modelle ohne Fahrerfigur gebaut werden, kam die Verwendung des Stopschildes für mich nicht infrage, denn es sieht etwas merkwürdig aus, wenn ein Fahrzeug vor dem Stopschild steht, ohne dass jemand an Bord ist. Also fertigte ich mit dem Laserdrucker und einem Zeichenprogramm ein neues Schild an. Ein zweiter Pfahl für das Schild ist im Kit vorhanden, die Decals wurden auf dünnes Sheet geklebt. Die Vegetation wurde mit Moosflocken von Faller gestaltet, für die Verschmutzung am Kantstein verwendete ich Vogelsand, der mit verdünntem Weissleim aufgebracht wurde.

  • Verwendete Farben:
  • Humbrol 7001-Beton
  • Revell 77-Straße
  • Revell 99 mit 10% 374-Leitplanke
  • Revell 302-Spalt und Ölflecken
  • Revell 301-Streifen
  • Vallejo 70.522-Versiegelung Fahrbahn
  • Weissleim, verdünnt 4x Wasser-1xLeim

Das fertige Modell ist 37,5 x 23 cm groß
Das fertige Modell ist 37,5 x 23 cm groß

Guard rail and road selection for displayGuard rail and road selection for displayDas selbst angefertigte SchildDas Stop-Schild ist im Kit vorhanden.Ölflecken aus verdünntem Revell 302Guard rail and road selection for displayDer Spalt wurde mit Gießasphalt (Revell 302) geschlossen.
Vegetation von Faller, Der Vogelsand wurde mit verdünntem Weissleim aufgebracht.Guard rail and road selection for displayDer Kantstein wurde mit Humbrol 7001-Beton bemalt und erhielt ein Washing mit Mattgrün.Auch Autos lassen sich auf dem Straßenabschnitt zeigen.Die Unterseite mit Filz, gegen Kratzer in der Vitrine

Guard rail and road selection for display

 

Jens Lohse

Publiziert am 27. August 2014

Du bist hier: Home > Galerie > LKWs > Guard rail and road selection for display

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog