Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Australische Infanterie

Australische Infanterie

von Tom Klose (1:72 Revell)

Australische Infanterie

"Als Mitglied der britischen Staatengemeinschaft (Commonwealth) unterstützte Australien das Mutterland Großbritannien in zahlreichen Kriegen.

Während der ersten Hälfte des II. Weltkrieges kämpften australische Truppen in Nordafrika, Griechenland und auf Kreta gegen die deutsche Wehrmacht. Nach dem Kriegseintritte Japans verlagerte sich der Hauptkriegsschauplatz für die Australier in den pazifischen Raum, wo sie halfen, Japan zu besiegen."

Quelle: Revell

Australische Infanterie

Als einer der ersten Figurensätze in "Weichplastik" brachte Revell die Australische Infanterie bereits 1989 auf den Markt. Die 49 Figuren verteilen sich auf 13 verschiedene Posen.Schön sind die drei enthaltenen Vickers Maschinengewehre mit jeweils zwei Mann Bedienung. Hier hat Revell einen guten Job gemacht, weil oft der munitionszuführende, zweite MG Mann von anderen Herstellern "vergessen" wurde. Auch das Kühlsystem des MGs wurde bedacht. Die MGs werden auf "Grundplatten" gesteckt und stellen so schon einen kleinen Bausatz für sich dar.

Australische Infanterie

Auch sehr schön ist, dass es eine sehr gute Mischung zwischen den typischen australischen Hüten und Stahlhelmen gibt. Ein Mix aus Figuren in Jacken (mit den vier Taschen) und Hemden ist auch sehr gut und macht das Bild "lebendiger", genauso wie der Mix aus verschiedenen Waffen, wie Bren-MG, Thompson-MPs und Gewehren.

Australische Infanterie

Die Figuren stellen aber eher die Australische Armee aus den Anfangsjahren des 2. Weltkrieges dar, so wie sie auf Kreta eingesetzt wurden. Das wird auch dadurch deutlich, dass sie als "Gegenpart" zu den deutschen Fallschirmjägern gelten sollten, die zur selben Zeit bei Revell erschienen.

Australische Infanterie

Wie immer sind die Figuren auf Wargamingbasen geklebt worden und danach bemalt. Etwas "Landschaft" und ein paar Pflanzen dürfen auch nicht fehlen. Die Figuren lassen sich wegen dem Weichplastikmaterial schwer entgraten. Ich habe weitestgehend darauf verzichtet. Das fällt im Normalfall nicht auf, nur auf den Fotos durch den Zoom.

Australische Infanterie

Zusammengenommen sind diese Figuren sehr schön recherchiert und umgesetzt worden und damit einer der besseren Figurensets von Revell.

Australische InfanterieAustralische InfanterieAustralische InfanterieAustralische InfanterieAustralische InfanterieAustralische InfanterieAustralische Infanterie

Australische Infanterie

 

Tom Klose

Publiziert am 15. Juni 2015

Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Australische Infanterie

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog