Du bist hier: Home > Galerie > Autos > Ferrari 166MM

Ferrari 166MM

von Karsten Schmidt (1:8 Eigenbau)

Ferrari 166MM

Der erste Roadster von Ferrari war der MM 166. Dieses Auto gibt es nicht im Maßstab eins zu acht, somit habe ich diesen scratch gebaut.

Die Karosserie ist im Sinterdruckverfahren hergestellt, die Speichenräder wurden möglichst nahe am Original aus Aluminium gedreht. Die Innenausstattung ist ebenfalls im Druckverfahren hergestellt und wurde mit feinem echtem Leder bezogen. Natürlich hat das Auto den Original-Farbton und wurde fachmännisch in der Lackiererei lackiert.

Es handelt sich um ein Curbside Modell, das Fahrwerk und die Bodenbleche wurden ebenfalls selbst gebaut.

Ferrari 166MMFerrari 166MMFerrari 166MMFerrari 166MMFerrari 166MM

Ferrari 166MM

 

Karsten Schmidt,
www.finemodelcars.info

Publiziert am 18. Juni 2015

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > Ferrari 166MM

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog