Du bist hier: Home > Galerie > Ulrich Warweg > Canadair CL-415

Canadair CL-415

von Ulrich Warweg (1:72 Italeri)

Canadair CL-415

Zum 50-jährigen Jubiläum der Löschflieger des französischen Katastrophenschutzes, der "securite civile", wurde eine Maschine mit einer Sonderbemalung (50ans und 1963-2013) versehen, die durch den Decalsatz des 2014 erschienenen Kits von Italeri möglich gemacht wurde. Die Detaillierung der Decals ist wesentlich umfangreicher als die alte Heller-Version, der Bausatz ist der gleiche.

Canadair CL-415

Die Vorbildmaschine F-ZBFS wurde 1995 in Dienst gestellt und häufig auf Korsika gesichtet. Insgesamt stehen 15 Maschinen dieses Typs in Frankreich zur Verfügung und tragen wohl den Funkrufnamen "Pelican". Daher verwundert es nicht, dass dieser Vogel auf dem Bug der Maschine abgebildet ist. Leider ist er im Modell etwas zu groß geraten. Ein Nylonfaden als Langwellenantenne und eine Nachbildung eines Drahtseils an der Spitze des Fliegers runden das Bild ab. Als Ausgleichsgewicht für die Nase habe ich erstmals Bleifäden aus dem Baustoffhandel verwendet, die sich gut in Nischen pressen lassen und durch ihr Gewicht wenig Platz verbrauchen.

Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415

Canadair CL-415

 

Ulrich Warweg

Publiziert am 19. Februar 2016

Du bist hier: Home > Galerie > Ulrich Warweg > Canadair CL-415

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog