Du bist hier: Home > Galerie > Ulrich Warweg > Canadair CL-415

Canadair CL-415

Vom Zivilschutz zur Feuerwehr

von Ulrich Warweg (1:72 Italeri)

Canadair CL-415

Vorletztes Jahr brachten Italeri und Revell gleichzeitig den alten Heller-Bausatz der Canadair Cl 415 auf den Markt. Für die italienische Maschine ist bei italeri die Version vor und nach 2013 möglich, denn zu diesem Zeitpunkt wurden alle Löschflieger vom Zivilschutz (protezione zivile) zur Feuerwehr (vigili del fuoco) übergeben.

Canadair CL-415

Beim Zusammenbau bin ich langsam Profi, ist es doch die sechste dieser Art. Daher habe ich mich auf dem Zubehörmarkt umgeschaut und eingedeckt, um den Flieger mit dem Fahrwerk von "Scale Aircraft Conversions", einem Transportpiloten von "PJ-Modell" und einer Ätzteilplatine von "NH-Detail" zu verfeinern.

Canadair CL-415

Nun zu den einzelnen Ergänzungen, das Fahrwerk aus Metall ist ein Abguss der Plastikteile, ich hoffe, dementsprechend auch etwas stabiler. Die Reifen wurden nach der hier bei "Tipps und Tricks" beschriebenen Kochplattenmethode flacher gemacht. Durch die Ätzteilplatine ist die vordere geöffnete Tür darstellbar, ebenso wie die Cockpiteinrichtung, von der man beim fertigen Modell aber kaum noch was sieht, daher die Bilder vor dem Zusammenbau. Um trotzdem noch einen Blick von der Inneneinrichtung erhaschen zu können, habe ich mich entschlossen, die Fenster im Cockpit zu "öffnen", ebenso wie die Klappe auf dem Cockpitdach.

Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415

Canadair CL-415

 

Ansonsten sehr viele Kleinteile auf der PE wie Ösen, Beschläge, Scheibenwischer und Antennen usw., die mein Augenlicht trotz Brille und mein Fingerspitzengefühl enorm herausforderten. Aus Draht formte ich ein paar Bügel und bildete die Radarnase nach, um das Modell abzurunden, nicht zu vergessen der Faden an der Nase mit Schäkel und die Antenne auf dem Dach aus Nylon.

Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415

Canadair CL-415

 

Als Ausgleichsgewicht im Bug habe ich mich erstmals für Bleiwolle aus dem Baumarkt entschieden, da man diese leicht schneiden und formen kann, so habe ich auch hier noch Fotos vom Bau gemacht. Die Notrufnummer und das Wappen der Feuerwehr erstellte ich selber am Computer und druckte diese aus. Um die Kennung dieser Maschine darzustellen bediente ich mich der Reste des Bogen von "Leading Edge", die als erste die Decals für die italienische Version brachten.

Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415Canadair CL-415

Canadair CL-415

 

Ulrich Warweg

Publiziert am 01. Juni 2016

Du bist hier: Home > Galerie > Ulrich Warweg > Canadair CL-415

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog