Du bist hier: Home > Galerie > Autos > 2005 Chevrolet Monte Carlo

2005 Chevrolet Monte Carlo

#29 „Gretchen Wilson“, Kevin Harvick

von Bernd Oehling (1:24 Revell)

2005 Chevrolet Monte Carlo

Special Paint Schemes gehören in der NASCAR zum gewohnten Bild. Sonderlackierungen gab und gibt es zu verschiedenen Gelegenheiten in Charlotte beim All Star Race, bei den Nachtrennen, zu besonderen Anlässen oder für bestimmte Sponsoren. Mit den Spirit of America Flaggen fuhren alle Autos nach Nine Eleven, neue Kinofilme werden ebenso promotet wie Jubiläen, die Streitkräfte der Vereinigten Staaten, andere Sportarten oder auch Musiker.

2005 Chevrolet Monte Carlo

Der Countrysänger Marty Robbins war auch NASCAR Fahrer in den 70er Jahren und promotete sich selbst. Die Countrystars Brooks & Dunn gab es auf der Nummer 40 und im Jahr 2004 fuhr die Nummer 29 mit dem Konterfei der Gruppe „Kiss“ auf der Motorhaube.

2005 Chevrolet Monte Carlo

Die in Europa kaum bekannte Countrysängerin Gretchen Wilson zeigte das Special Paint Scheme auf dem Chevrolet Monte Carlo von Kevin Harvick nur einmalig beim Rennen „Chevy Rock N Roll 400“ am 10. September 2005 auf dem Richmond International Raceway. 

2005 Chevrolet Monte Carlo2005 Chevrolet Monte Carlo2005 Chevrolet Monte Carlo2005 Chevrolet Monte Carlo2005 Chevrolet Monte Carlo2005 Chevrolet Monte Carlo2005 Chevrolet Monte Carlo
2005 Chevrolet Monte Carlo2005 Chevrolet Monte Carlo2005 Chevrolet Monte Carlo2005 Chevrolet Monte Carlo2005 Chevrolet Monte Carlo

2005 Chevrolet Monte Carlo

 

Bernd Oehling

Publiziert am 25. Mai 2018

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > 2005 Chevrolet Monte Carlo

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog