Du bist hier: Home > Galerie > John Haas > Koolhoven FK.43

Koolhoven FK.43

von John Haas (1:48 Eigenbau)

Koolhoven FK.43

Die Koolhoven FK.43 war ein kleines viersitziges Flugzeug, das von Koolhoven für den amerikanischen Multimillionär Van Lear Black entworfen wurde. Sie basierte auf der Koolhoven FK.41. Im Jahr 1930 erhielt Koolhoven den Auftrag und begann mit dem Bau des Flugzeugs. Im August jedoch ging Van Lear Black von seiner Yacht über Bord und ertrank.

Koolhoven FK.43

Koolhoven FK.43

Da die französische Firma Baxter Aviation daran interessiert war, das Flugzeug in Lizenz zu bauen, wurde ein Prototyp fertiggestellt und machte Anfang 1931 seinen Erstflug. Im Jahr 1932 wurde das Flugzeug nach Frankreich verlegt, um als Produktionsbeispiel für die Socieéte Anonyme Francais d'Aviation (SAFA), wie Baxter nun genannt wurde, zu dienen.  

Koolhoven FK.43

Koolhoven FK.43

Im selben Jahr ging die SAFA jedoch in Konkurs, so dass es zu keiner Produktion der FK.43 in Frankreich kam. Koolhoven hatte es aber inzwischen geschafft, die KLM zu interessieren, und ein Flugzeug wurde gebaut. Die Maschine war mit einer Doppelsteuerung ausgestattet und hatte auch ein anderes Fahrgestell, ein anderes Heckrad, größeres Leitwerk und eine andere Nase als der Prototyp.

Koolhoven FK.43

Koolhoven FK.43

Im Jahr 1933 wurde eine Bestellung für drei weitere Flugzeuge aufgegeben, die Ende des Jahres ausgeliefert wurden. Sie wurden als Lufttaxi eingesetzt. Später wurde erneut eine Bestellung für drei Flugzeuge aufgegeben, die Anfang 1935 ausgeliefert wurden.

Koolhoven FK.43

Koolhoven FK.43

Im Jahr 1938 wurden noch zwei Flugzeuge, PH-ASN und PH-ASO, geliefert, um verunfallte Maschinen zu ersetzen. 1932 wurde für die De Levers Soap Company und 1936 für C. Misset in Doetinchem noch je eine Maschine gebaut. Die PH-MCD (c/n 4310) war mit Landeklappen und einem voll freitragenden Flügel ausgestattet.

Quelle: jonkerweb

Koolhoven FK.43

Koolhoven FK.43

John Haas

Publiziert am 18. Februar 2020

Du bist hier: Home > Galerie > John Haas > Koolhoven FK.43

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog