Du bist hier: Home > Galerie > Autos > 1939 Chevrolet Wagon Rod

1939 Chevrolet Wagon Rod

von Christian Gottschlich (1:25 AMT/Ertl)

1939 Chevrolet Wagon Rod

Zum Modell:

Bei diesem Modell wurden die angegossenen Frontscheinwerfer entfernt, da mir der Look überhaupt nicht gefiel. Die jetzigen Scheinwerfer stammen von einem anderen Chevy-Modell und entsprechen so wie sie sind auch eher dem Original. Der Body des Modells hat einen Top Chop und auch einen anderen Rahmen und einen Corvette-Motor. Das ist schon so vom Bausatz selber her. Was ich noch geändert habe, sind die Räder. Verchromt wurde der Scheibenrahmen mit BMF, die Auspuffendstücke sind Aluröhrchen. Die Räder und Felgen stammen von einem Die Cast Modell. Die Rücklichter sind Teile aus einem Überraschungsei, die mit roter Klarsichtfarbe bemalt wurden. Die Türsicken wurden mit verdünntem Humbrol matt angemalt. Nach der Fertigstellung wurde das Modell noch mit Liquid Glass versiegelt.

1939 Chevrolet Wagon Rod

1939 Chevrolet Wagon Rod

Karosse:

Die Farben auf dem Auto sind Autolack, einmal Sunburst Orange und Avorio Senegal von Fiat. Nach der Basislackierung erfolgten mehrere Gänge mit Klarlack, anschließend wurde dieser noch angeschliffen und poliert. Die Holzstreifen auf der Karosserie wurden ebenfalls bemalt.

1939 Chevrolet Wagon Rod

1939 Chevrolet Wagon Rod

1939 Chevrolet Wagon Rod

1939 Chevrolet Wagon Rod

1939 Chevrolet Wagon Rod

Der Rohbau
Der Rohbau

1939 Chevrolet Wagon Rod

1939 Chevrolet Wagon Rod

1939 Chevrolet Wagon Rod

Chassis:

Das Fahrgestell und der Motor wurden verkabelt.

1939 Chevrolet Wagon Rod

Innenraum:

Im Innenraum wurde der Boden beflockt, auf der Ladefläche wurde das Holz entsprechend bemalt und die Streben mit BMF verchromt.

1939 Chevrolet Wagon Rod

1939 Chevrolet Wagon Rod

Christian Gottschlich

Publiziert am 10. April 2007

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > 1939 Chevrolet Wagon Rod

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog