Du bist hier: Home > Galerie > Autos > ZEREX T-BIRD NASCAR

ZEREX T-BIRD NASCAR

von Uwe Schützendorf (1:25 Monogram)

ZEREX T-BIRD NASCAR

Ich habe mich mal an eine für mich ganz neue Sparte gewagt. Da mir europäische Rennautos eher nicht zusagen, habe ich mich mal an einem NASCAR versucht. Dieser T-BIRD von Monogram ist mein erstes Modell dieser Kategorie. Gebaut wurde der ZEREX T-BIRD so wie auf dem Karton vorgesehen.

Der Motor bekam das eine oder andere Kabel.
Der Motor bekam das eine oder andere Kabel.

ZEREX T-BIRD NASCAR

ZEREX T-BIRD NASCAR

Im Innenraum wurde mit Gurtband detailliert.
Im Innenraum wurde mit Gurtband detailliert.

Lackiert zuerst mit Autolack wobei der vordere und hintere Bereich mit der jeweiligen Farbe beigearbeitet wurden, also Weiß / Blau / Rot. Danach folgte der Auftrag einer Klarlackschicht welcher den DECALS keinerlei Probleme machte...Autolack ist für mich die immer noch BESTE Wahl. Dann geschliffen, noch mal Klarlack, geschliffen, poliert. So waren die Decals schön UNTER dem Klarlack eingebettet und es konnten die ein oder anderen KAMPFSPUREN angebracht werden. Zum Schluß noch ein wenig Weathering unten rum...und schon sah er so aus als wenn gerade 400 Runden vorbei wären.

ZEREX T-BIRD NASCAR

Das Schutzgitter für den Fahrer wurde aus dünnen TAPE-Streifen erstellt und schwarz lackiert.

ZEREX T-BIRD NASCAR

ZEREX T-BIRD NASCAR

Diese NASCARS von MONOGRAM / Revell sind wirklich schöne KITS und mit ein wenig Extrafleißarbeit absolute Schmuckstücke. Dieses Modell war sicher nicht mein letztes NASCAR...es warten noch jede Menge im Schrank.

Uwe Schützendorf

Publiziert am 11. November 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > ZEREX T-BIRD NASCAR

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog