Du bist hier: Home > Galerie > Autos > 1969 Ford Galaxie

1969 Ford Galaxie

von Matthias Wolf (1:25 AMT/Ertl)

1969 Ford Galaxie

Der Bausatz des 1969 Ford Galaxie Hard Top stammt von AMT/Ertl und ist im Maßstab 1:25. Dieses Modell ist mein erstes, welches ich im Used-Look gebaut habe. Außerdem ist es mein erster Versuch gewesen, den Motor detailliert darzustellen.

1969 Ford Galaxie

Das Modell ist recht einfach gehalten - keine detaillierte Darstellung der Hinterachse, der Federung, der Auspuffanlage, der vorderen Aufhängung usw. Daher auch der Entschluss, einen Used-Look auszuprobieren. Der Innenraum wurde dunkelbraun gestaltet und mittels Schleifpapier und unterschiedlichen Farbtönen auf alt getrimmt. Der Himmel wurde an einer Stelle mittels dünner Folie herunterhängen gelassen. Die Alterung der Karosse wurde durch einige Rostlöcher an Kotflügeln, Radläufen, Türen, Schwellern und am Kofferraum sowie zwei Dellen in der Fahrertür und dem hinteren rechten Kotflügel realisiert. Der alte Lack wurde unter Verwendung von drei Farbschichten dargestellt. Zunächst Rostfarbe von Revell, dann ein dunkles Uni-Grün von Model Master und als Finish ein Grün-Metallic von Humbrol. Durch partielles Anschleifen mit feinem Schleifpapier wurde die Farbe teilweise nur mattiert, teilweise bis auf den Grundlack abgetragen und stellenweise bis zum Rost heruntergeschliffen. So entstand ein ganz passabler Used-Look, welcher ein immer noch bewegtes Fahrzeug darstellt.

1969 Ford Galaxie

Die Chromteile wurden mit Rostfarbe leicht korrodiert. Die Windschutzscheibe erhielt einen größeren Steinschlag, welcher mit Skalpell eingeritzt wurde. Der Motor im dunklen Ford-Blau wurde mit Zündkabeln, Batteriekabeln, Heizungsschläuchen, Bremsleitungen, Kühlerüberlauf samt Schläuchen und Wisch-Wasch-Behälter und -Schläuchen aufgewertet. Anschließend wurde alles mit Rostfarbe und Schwarz seidenmatt überzogen, um einen realistischen Look eines ungepflegten, alten Motors zu erhalten. Die Motorhaube erhielt zum Schluss noch einen Anstrich in Schwarz, welcher auf die gleiche Art wie bei der Karosserie gealtert wurde.

1969 Ford Galaxie

Im Großen und Ganzen war der Bausatz ganz passabel, wenn man von der Detaillierung absieht. Die Passgenauigkeit war in Ordnung und auch die Verarbeitung der Teile war O.K. Es gab keine ausufernden Entgratungsaktionen und auch die Scheiben waren passgenau, nachdem die Front- von der Heckscheibe getrennt wurde. Somit kann man mit ein wenig Aufwand auch ein schönes und gepflegtes Fahrzeug aus dem Ford machen.

1969 Ford Galaxie

Weitere Bilder

1969 Ford Galaxie1969 Ford Galaxie1969 Ford Galaxie1969 Ford Galaxie1969 Ford Galaxie1969 Ford Galaxie1969 Ford Galaxie
1969 Ford Galaxie

1969 Ford Galaxie

 

Matthias Wolf

Publiziert am 05. Mai 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > 1969 Ford Galaxie

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog