Du bist hier: Home > Galerie > Andreas Gordes > Sauber Petronas C-22

Sauber Petronas C-22

von Andreas Gordes (1:24 Revell)

Sauber Petronas C-22

Revell setzt seine Formel 1 Serie konsequent fort. Die letzte Neuheit ist der Sauber Petronas C-22 aus dem Jahr 2003. Die Modelle ähneln sich vom Aufbau sehr. Der Zusammenbau gestaltet sich wie in meinem Bericht zum Toyota TF-102 beschrieben. Leider gibt es keine Verbesserungen gegenüber älteren Bausätzen. Es liegen noch nicht einmal Decals oder Teile für Sitzgurte bei. Überhaupt muß ich doch jetzt mal meine Enttäuschung zum Ausdruck bringen. Die Paßgenauigkeit ist schlecht. Alle Zusatzteile wie Kamera, Frontflügel, Kotflügel etc müssen unbedingt vor dem Lackieren angeklebt werden.

Sauber Petronas C-22

Es mangelt an jeglicher Detaillierung wie Schnellverschlüsse, Schrauben etc. Naja, bei den massiven Spachtel- und Schleifarbeiten würde ohnehin jedes Detail verschwinden.

Sauber Petronas C-22

Einziger Lichtblick sind die mal wieder überragenden Abziehbilder, sogar in Metallic. Die Farbmischangaben sind passend, lediglich bei dem Türkisgrün sollten 15% Aluminium hinzugefügt werden. Nach den Angaben lassen sich also hervorragende Metalliclacke imitieren, was mir beim TF-102 noch nicht so gelungen war.

Sauber Petronas C-22

Die Räder müssen mit Gewalt aufgesteckt werden, was nicht funktionieren kann bei den filigranen Radaufhängungen.

Sauber Petronas C-22

Der Qualitätsunterschied zu den Boliden im Maßstab 1:20 von Tamiya ist frappierend. Hinzu kommt, daß dieser Bausatz von Revell auch noch teuer ist. In anderen Bereichen wie Flugzeuge bekommt der Modellbauer wesentlich mehr für sein Geld. Doch gerade im Bereich Autos und Rennsport werden Personen, die noch nicht mit Modellbau Kontakt hatten, zum Bausatz greifen. Diese werden anschließend wohl eher enttäuscht von unserem Hobby sein.

Sauber Petronas C-22

Sauber Petronas C-22

Fazit:

Ein sehr farbenfrohes Fahrzeug, das man in Echt gesehen haben muß, um die ganze Ästhetik zu erblicken. Aus meiner Sicht ist der C-22 das schönste F1 Fahrzeug. Das Modell ist daher sehr empfehlenswert.

Andreas Gordes

Publiziert am 24. März 2004

Du bist hier: Home > Galerie > Andreas Gordes > Sauber Petronas C-22

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog