Du bist hier: Home > Galerie > LKWs > Mercedes-Benz LS 2628

Mercedes-Benz LS 2628

mit Meiller Kippsattelauflieger MHKS 70/2 in Exportausführung

von Olaf Klitzke (1:24 Eigenbau)

Mercedes-Benz LS 2628

Es handelt sich hier um einen Mercedes Benz LS 2628, mit Meiller Kippsattelauflieger MHKS 70/2 in Exportausführung (MAßSTAB 1:24). Diese Baumuster waren in den Emiraten besonders beliebt. Ich habe mich deshalb zum Bau dieses Modells entschlossen, weil es so etwas nicht von der „Stange“ gibt. Zum zweitem, diese alten Mercedes Lkw bringen mir viele Erinnerungen aus meiner Kindheit.

Mercedes-Benz LS 2628

Bis auf Reifen, Felgen, die von Revel’s Krupp Titan sind, und die Sattelkupplung die von Italeri ist, entstand alles unter meiner Federführung. Das heißt es ist ein kompletter Eigenbau Dank für die perfekten Zeichnungen seitens der Fa. Meiller aus München, sowie die DaimlerCrysler. Selbst Fa. Bergische Achsenfabrik aus Wiehl haben mit einer Zeichnung des Achsaggregates unterstützt. Ansonsten hätte ich dieses Modell im Maßstab 1:24 niemals bauen können.

Die Bauzeit des Modells betrug ca. 4 Monate.

Mercedes-Benz LS 2628

Als Baumaterial diente ausschließlich Polystyrol woraus sogar Schilder die auf Baustellen zu finden sind, bestehen. Material, was gut und günstig in Baumärkten zu beschaffen ist. Geklebt wurde mit Nitro-Verdünnung und Sekundenkleber. Lackiert habe ich mit einer Airbrush-Pistole und Kunstharzlacken. Die Typenschilder, das Firmenschild sind auf spezielle Inkjet-Aufklebefolie gedruckt worden.

Mercedes-Benz LS 2628

Die Farbgebungen sind in „smaragdgrün“ (RAL 6001) und Mercedes „chassisrot“, welches ich von meinem ehemaligen Arbeitgeber erhalten habe.

Olaf Klitzke

Publiziert am 17. Juli 2004

Du bist hier: Home > Galerie > LKWs > Mercedes-Benz LS 2628

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog