Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär Modern > Sea Shadow

Sea Shadow

von Thomas Mohr (1:144 Revell)

Sea Shadow

Die Sea Shadow ist ein Experimentalschiff der US Navy, das Mitte der 80er Jahre gebaut wurde, und zur Erprobung verschiedener Technologien dient, unter anderem auch der Reduzierung der Radar-Signatur.

Sea Shadow

Da für mich Schiffe in's Wasser gehören, ich aber das interessante Unterwasserschiff der Sea Shadow nicht einfach weglassen wollte, habe ich mich für eine Art "Glaskasten" zur Darstellung des Unterwasser-Bereiches entschlossen.

Sea Shadow

Der Bausatz besteht nur aus wenigen Teilen, und besticht mit einer exzellenten Paßgenauigkeit. Ich habe die beiden Schwimmer knapp unter der Wasserlinie abgeschnitten, und nach Herstellung der Wasserfläche von unten wieder angeklebt.

Sea Shadow

Ein Blick auf das eingebaute Cockpit, sowie die vordere Zugangsklappe, die während der Fahrt meistens geöffnet ist.

Sea Shadow

Die Wasserfläche besteht aus Gießharz, in die während des Trocknens die Wellen mit einem Stab eingerührt wurden. Das ist eine mühsame Methode, und hat auch nicht ganz die Welligkeit ergeben, die ich mir vorgestellt hatte, aber das Resultat war allen anderen Versuchen, die ich angestellt hatte, weit überlegen.

Sea Shadow

Die Anpassung der Löcher, die ich für die zwei Schwimmer in das Resin und die darunterliegende Plexiglasplatte geschnitten hatte, an den Rumpf erfolgte mit Silikon, das gleich zur Darstellung des durch das Schiff aufgewühlten Wassers genutzt wurde. Das Silikon wurde nur noch mit weisser Farbe ge"drybrusht", um den Schaum darzustellen. Das schaut in Wirklichkeit sogar noch ein bißchen besser aus, als auf den Bildern zu erkennen ist.

Sea Shadow

Das Cockpit, von dem in eingebautem Zustand nicht mehr viel zu sehen ist.

Thomas Mohr

Publiziert am 17. September 2004

Die Bilder stammen von Waldzar.

Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär Modern > Sea Shadow

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog