Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär Modern > USS Salem (CA-139)

USS Salem (CA-139)

von Christoph Mentzel (1:700 Iron Shipwright)

USS Salem (CA-139)

Die Geschichte:

Die USS Salem (CA 139) wurde von der US Navy am 14 Juni 1943 bestellt, am 4. Juli 1945 auf Kiel gelegt und lief am 14 May 1949 vom Stapel. USS Salem diente als Flagschiff der 6. US Flotte. Das Schiff hatte eine nur 10 jährige Dienstzeit.

Technische Daten:

  • 4 General Electric Turbinen auf 4 Schrauben
  • 120000 PS
  • 9x 8inch/55 Kaliber Geschütze in 3 Dreifachtürmen
  • 12x 5inch/38 Kaliber MK 32 Geschütze in 6 Doppeltürmen
  • 22 3inch/50 Kaliber MK 22 in 11 Doppellafetten

Zum Modell:

Der Bausatz ist von der Firma Iron Shipwright kurz ISW im Maßstab 1/700. Es ist seit 1999 erhältlich und eines der wenigen Modelle dieses Herstellers im Maßstab 1/700. Die meisten Modelle von ISW sind in 1/350. Zu ISW lässt sich noch sagen das sie einen ganz hervoragenden Service haben, sollte etwas im Bausatz zu Bruch gegangen sein wird ohne Anstand Ersatz geliefert. Auch im puncto mailen/Infos sind die Jungs sehr auskunftsfreudig.

USS Salem (CA-139)

USS Salem (CA-139)

Der Bausatz selber ist in einer ganz ordentlichen Qualität. Die Detailierung ist brauchbar aber nicht auf höchsten Niveau. Ein großer Anteil der Aufbauten ist bereits auf dem Rumpf/Deck vorhanden. Brücke; Schornstein Feuerleitgeräte ; Wannen für die 7,6cm Flak , Masten und die gesamte Bewaffnung sind seperat gegossen. Zum Teil erfordert es ein wenig Mühe diese von ihren Angußgraten zu entfernen ein Teil geht leider dabei auch wahrscheinlich zu Bruch. Doch wie gesagt Ersatz zu bekommen sollte keine Schwierigkeiten bereiten. Die Montage des Bausatzen ist dann relativ simpel und selbst ohne Bauanleitung , die aber vorhanden ist zu realisieren. Besonders gefallen haben mir zum damaligen Zeitpunkt die 12.7cm Doppeltürme.

USS Salem (CA-139)

Um das Modell zu verfeinern sollte man die Radarausrüstung durch Fotoätzteile vom GMM ersetzten bzw. anbringen. Gleiches gilt für den Bordkran und Relings.

USS Salem (CA-139)

Mein Modell soll die Salem in ihrem Zustand Ende der 50' Jahre darstellen. Da dieses Schiff nur ein relativ kurzes aktives Leben bei der US Navy hatte (1949-1959) waren die Modifikationen bzw. Änderungen auf die Radarausstattung beschränkt gewesen. Auf dem Vordermast befand sich Radar SPS6b und auf dem Hauptmast Radar SPS 8a am Ende ihrer Dienstzeit.

USS Salem (CA-139)

Die Salem wurde nach mehreren Jahrzehnten bei der Reserveflotten vor dem Verschrotten gerrettet und ist heute Museumsschiff. Der letzte US allgun-cruiser.

USS Salem (CA-139)

USS Salem (CA-139)

USS Salem (CA-139)

USS Salem (CA-139)

Schwesterschiffe waren die USS DesMoines CA 134; und USS Newport News CA 148. Letzteres war für einen kurzen Zeitraum ebenfalls von der Firma Jim Shirley (JSP) erhältlich. Der Bausatz zeigte die Newport News als Flottenflagschiff mit diversen äußerlichen Unterschieden zur Salem.

Die Firma Kombrig wird die USS Salem ebenfalls in Zukunft auf den Markt bringen.

Christoph Mentzel

Publiziert am 15. September 2004

Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär Modern > USS Salem (CA-139)

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog