Du bist hier: Home > Galerie > Christian Vidal > Hawker Hunter F.Mk.6

Hawker Hunter F.Mk.6

No. 4 Flying Training School, RAF Valley 1972

von Christian Vidal (1:72 Revell)

Hawker Hunter F.Mk.6

Geschichtliches zur Hawker Hunter zu schreiben, hieße wohl Spitfires nach England tragen oder so ähnlich... Also gehen wir besser gleich über zum Modell: Dieses Exemplar entstand aus dem aktuellen Bausatz der Hunter F.6 von Revell, welcher schon beinahe von alleine zusammenfällt.

Hawker Hunter F.Mk.6

Die rot-weiß-graue Hunter stellt mit XF526 ebenfalls eine F.6, in diesem Fall jedoch eine Maschine der No. 4 Flying Training School vom Stützpunkt RAF Valley aus dem Jahre 1972 dar. Da es sich um eine unbewaffnete Schulmaschine handelt, wurden die „Sabrinas“ genannten Auffangbehälter am Vorderrumpf entfernt und die Öffnungen der Bordkanonen abgedeckt. Das Original befindet sich heute in mittelprächtigem bis schlechtem Zustand in der „Sammlung“ eines Farmers nahe Birlingham.

Hawker Hunter F.Mk.6

Wie die schwarze Hunter entstand der Kit aus dem Kasten bis auf versions-spezifische Eigenheiten wie besagte abgedeckten BK-Öffnungen. Dabei scheinen mich die Fotos vom heutigen Zustand etwas abgelenkt zu haben, jedenfalls können die beiden äußeren Tankaufhängungen nicht 100%ig dem Zustand von 1972 zugeordnet werden.

Hawker Hunter F.Mk.6

Das Rot stammt von Xtracrylics, weil ich hier unbedingt das „richtige“ Rot (sprich das der Hoheitsabzeichen) verwenden wollte. Leider kommt es, verglichen mit dem Soll-Rot der Kokarden, doch etwas sehr hell rüber. Eventuell hätte ich hier anstatt mit Weiß mit einem hellen Grau-Ton grundieren sollen, aber hinterher ist man halt immer schlauer. Nach dem Aufbringen der Decals  erfolgte ein Washing mit grauer Wasserfarbe aus dem besser sortierten Schreibwarenladen, ehe die Hunter einen letzten Überzug aus Seidenmattlack bekam. Es sei noch darauf hingeweisen, dass die weißen Partien der Xtradecals sehr schlecht deckten und daher die rot lackierten Flächen durchschimmern, falls die Decalpositionen nicht vorher mit weißer Farbe hinterlegt werden.

Hawker Hunter F.Mk.6

Weitere Bilder

Hawker Hunter F.Mk.6Hawker Hunter F.Mk.6Hawker Hunter F.Mk.6Hawker Hunter F.Mk.6Hawker Hunter F.Mk.6Neben einander: XF526 und XF506

Hawker Hunter F.Mk.6

 

Christian Vidal

Publiziert am 20. August 2010

Du bist hier: Home > Galerie > Christian Vidal > Hawker Hunter F.Mk.6

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog